Innova von AskHomey soll Entwicklern dabei helfen, Immobilienverkäufe zu beschleunigen

AskHomey, die Hausverwaltungs-App, hat die Veröffentlichung ihrer Eigentumsübergabelösung Innova angekündigt. 

FragHomey hat die Veröffentlichung von Innova angekündigt: eine Eigentumsübergabelösung mit umfassenden Funktionen und einer technisch fortschrittlichen Plattform für Entwickler. Es wird geschätzt, dass die Digitalisierung der Übergabedokumentation für neue Häuser etwa 10,000 Bäume retten könnte, ein vielversprechender Schritt für die Proptech-Industrie auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Was ist Innova?

Basierend auf Amazon Cloud Services und unter Einbeziehung fortschrittlicher künstlicher Intelligenz zielt Innova darauf ab, den Verkauf für Immobilienentwickler zu beschleunigen, indem es die Vorabinformationen für Käufer verbessert. Zu den Hauptmerkmalen gehören: 

  • Immobilieninformationen einschließlich Bilder und Dokumentation
  • Eigentumsspezifikationen einschließlich Inventar und Oberflächen
  • Möglichkeit, wichtige Kontaktlisten von Lieferanten, Handwerkern und Kundendiensten zu erstellen
  • Legen Sie Erinnerungen für Wartungsaufgaben fest
  • Bereitstellung von Snag-Management (optional)
  • Von allen Geräten aus zugänglich

Eine integrative Lösung

Die Plattform versucht, ihre Umsatzkosten zu senken und den Kundenservice durch die Digitalisierung von Übergaben zu verbessern. Die Lösung kann von Immobilienentwicklern mit einem White Label versehen und in bestehende Single-Sign-On-Lösungen integriert werden. Aus diesem Grund versucht Innova, neuen Käufern von Eigenheimen ein nahtloses Kauferlebnis mit ihrem Entwickler zu bieten. Die Markteinführung erfolgt zum richtigen Zeitpunkt, da die Notwendigkeit besserer Vorabinformationen für Käufer kürzlich von mehreren Branchenverbänden wie MHCLG, NTSELAT, RLBA, The Lettings Industry Council, The Property Ombudsman, The Property Redress Scheme und The UK Association bestätigt wurde der Vermietung von Agenten.

Dharmesh Mistry, CEO von AskHomey, sagte: „Nachdem wir die Entwickler befragt haben, gehen wir auf die spezifischen Probleme ein, die von ihnen aufgeworfen wurden. Erstens reduzieren bessere Informationen im Voraus unnötige Besichtigungen und Anfragen, sodass sich Entwickler auf informierte Käufer konzentrieren und diese beschleunigen können.“

WEITERLESEN: 

„Als nächstes ermöglicht unsere leistungsstarke Suchmaschine, die auf künstlicher Intelligenz basiert, Käufern den Zugriff auf die benötigten Informationen, ohne viel Papier suchen und lesen zu müssen. Für Entwickler senkt das nicht nur ihre Supportkosten, sondern punktet auch bei Nachhaltigkeitszielen. AskHomey schätzt, dass alle 16 digitalen Übergaben ein Baum gerettet wird. Es ist eine Win-Win-Win-Situation für Immobilienentwickler, ihre Kunden und den Planeten“, fügte er hinzu.

 Vergessen Sie nicht, unser tägliches Bulletin zu abonnieren, um weitere Neuigkeiten von Top Business Tech zu erhalten!

Folge uns auf LinkedIn und Twitter

Amber Donovan-Stevens

Amber ist Inhaltsredakteurin bei Top Business Tech