Das Atom von XYZ Reality: Autodesk-Integration

„Erste ihrer Art“-Integration zwischen The Atom und Autodesk Construction Cloud liefert beispiellose Transparenz für Bauteams

Heute gibt das Bautechnologieunternehmen XYZ Reality die offizielle Integration seines Engineering-Grade AR-Headsets The Atom bekannt Autodesk® BIM 360®, eine Baumanagementlösung, die Teil von ist Autodesk-Konstruktionscloud®, ein Portfolio aus Software und Dienstleistungen, das fortschrittliche Technologie, ein Bauherrennetzwerk und vorausschauende Erkenntnisse für Bauteams kombiniert.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Zum allerersten Mal können Bauprojektbeteiligte mit der leistungsstarken AR-Technologie von The Atom eine unübertroffene Genauigkeit vor Ort erreichen.

Der nahtlose Datenaustausch zwischen BIM 360 und The Atom erhöht die Produktivität und Effizienz und ermöglicht Teams gleichzeitig, von einem hybriden Arbeitsablauf zu profitieren.

Die Zukunft des Bauens

Durch die Kombination eines Bausicherheits-Headsets, Augmented-Reality-Displays und integrierter Rechenleistung ermöglicht The Atom Bauteams, in BIM 360 gehostete Modelle vor Ort millimetergenau anzuzeigen und zu positionieren.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Bauteams können jetzt The Atom verwenden, um Probleme und Aufgaben zu erstellen, zu visualisieren und zu verwalten und sie sofort Projektbeteiligten in BIM 360 zuzuweisen. Seite? ˅.

Entscheidend ist, dass Design- und Konstruktionsteams Issues auch in BIM 360 (einschließlich in NavisworksÒ-Modelle) oder The Atom.

Die Integration versetzt Benutzer in die Lage, in die großen, mehrschichtigen föderierten Modelle von Navisworks einzuspeisen und Disziplinen innerhalb des Bereichs zu verwalten. Hier angesprochene Probleme können an Einzelpersonen und spezifische Modelle gerichtet werden, was den Austausch von Echtzeitinformationen zwischen The Atom und allen miteinander verbundenen Komponenten ermöglicht.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Da in jeder Phase von Bauprojekten riesige Mengen an Informationen erzeugt werden, bedeutet die Verbindung von The Atom und BIM 360 letztendlich, dass Baufachleute bessere und fundiertere Entscheidungen treffen, Risiken reduzieren und die Produktivität steigern können.

Größere Akzeptanz in der Industrie

Das Engineering-Grade AR-Headset von XYZ Reality demonstriert bereits seine Effektivität in der Praxis, wobei globale Bauunternehmen wie die PM Group, Cundall und Mace es verwenden, um Nacharbeiten zu reduzieren und Projekte pünktlich und innerhalb des Budgets zu liefern.

David Mitchell, Gründer und CEO von XYZ Reality, kommentierte die Integration wie folgt: „Die Bereitstellung von Effizienz und Qualität bei komplexen Bauprojekten war noch nie so wichtig. Durch die Kombination der Leistung von BIM 360 mit der fortschrittlichen Technologie von The Atom können Bauteams ein Höchstmaß an Produktivität erzielen. Es ermöglicht Benutzern, von vollständiger Transparenz vor Ort zu profitieren, und versetzt Bauleiter in die Lage, intelligenter, schneller und produktiver als je zuvor zu arbeiten.“

Er fügt hinzu: „Unsere bestehenden und potenziellen Kunden erhalten einen konkurrenzlosen Wettbewerbsvorteil, indem sie Teams mit einer nie zuvor gesehenen Fülle von Informationen versorgen. Durch die Verbindung von Engineering-Grade AR mit BIM 360 können Teams überall von Millimeterpräzision profitieren und gleich beim ersten Mal richtig bauen.“

„Bauherren brauchen Zugriff auf Projektinformationen und die Möglichkeit, diese direkt auf der Baustelle direkt auf ihre Aktivitäten anzuwenden“, sagt James Cook, Director, Partner Integrations, Autodesk Construction Solutions. „Diese Integration zwischen BIM 360 und The Atom gibt Kunden die Möglichkeit, auf die neuesten Modelle von BIM 360 in The Atom zu verweisen, und ermöglicht es ihnen, Probleme in BIM 360 zu melden und zuzuweisen, wodurch das breitere Team effektiver zusammenarbeiten kann.“

Die Integration von The Atom und BIM 360 wird zu einer effizienteren und produktiveren Industrie führen. Anwender können die Qualität steigern, ihre Margen verbessern und allgemein bessere Ergebnisse erzielen, was zu einem höheren Wert für Kunden und Endbenutzer gleichermaßen führt.

XYZ-Realität

XYZ Reality ist ein Bautechnologie-Start-up, das sich auf Augmented Reality (AR)-Software und -Hardware spezialisiert hat.

Das Beste aus der Technik trifft sich im Mai auf der VivaTech

Viva Technologie • 10. April 2024

Als wahrer Treffpunkt für Wirtschaft und Innovation verspricht die VivaTech einmal mehr zu zeigen, warum sie zu einem unverzichtbaren Termin im internationalen Geschäftskalender geworden ist. Mit seiner wachsenden globalen Reichweite und dem Schwerpunkt auf entscheidenden Themen wie KI, nachhaltige Technologie und Mobilität ist VivaTech die erste Adresse für die Entschlüsselung aufkommender Trends und die Bewertung ihrer wirtschaftlichen Auswirkungen.

Warum OEMs die digitale Transformation vorantreiben müssen

James Smith und Chris Hanson • 04. April 2024

James Smith, Head of Client Services, und Chris Hanson, Head of Data bei One Nexus, erklären, warum es für OEMs von entscheidender Bedeutung ist, ihre Händlernetzwerke mit Informationen auszustatten, um neue Einnahmequellen zu erschließen und gleichzeitig die Kundenbeziehungen zu stärken, die zur Aufrechterhaltung der Loyalität erforderlich sind sich schnell verändernder Markt.

Ermöglicht „Farm to Fork“-Effizienz zwischen Supermärkten und Produzenten

Neil Baker • 03. April 2024

Heutzutage sind Verbraucher im gesamten Vereinigten Königreich mit einer Lebenshaltungskostenkrise konfrontiert. Daher sind viele Einzelhändler und Supermärkte bestrebt, ihre Kosten niedrig zu halten, um diese nicht an die Kunden weiterzugeben. Ein Bereich, der für viele Unternehmen zunehmend auf dem Prüfstand steht, ist die Frage, wie die Effizienz der Lieferkette verbessert werden kann. Das...

Bewältigung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bei staatseigenen Einweggeräten

Nadav Avni • 26. März 2024

Unternehmenseigene Einweggeräte (COSU), auch dedizierte Geräte genannt, erleichtern Unternehmen und vielen Regierungsbehörden die Arbeit. Es handelt sich um leistungsstarke intelligente Geräte, die einen einzigen Zweck erfüllen. Denken Sie an intelligente Tablets, die für die Bestandsverfolgung, Informationskioske, Geldautomaten oder digitale Displays verwendet werden. Im staatlichen Umfeld unterliegen diese Geräte jedoch strengen gesetzlichen Compliance-Standards.

Vorteile cloudbasierter CAD-Lösungen für moderne Designer

Marius Marcus • 22. März 2024

Verabschieden Sie sich von den Zeiten umständlicher Desktop-Software, die uns an bestimmte Schreibtische fesselt. Stattdessen treten wir in eine neue Ära ein, die von Cloud-CAD-Lösungen angetrieben wird. Diese bahnbrechenden Tools bieten Designern nicht nur unübertroffene Flexibilität, sondern fördern auch die Zusammenarbeit und Effizienz wie nie zuvor!

Nutzung der IoT-Technologie zur Wiederherstellung gestohlener Fahrzeuge

Gareth Mitchell UK Partner Manager • 22. März 2024

Der Kampf zwischen Autodieben und denjenigen, die sich für die Verhinderung von Fahrzeugdiebstählen einsetzen, ist ein andauernder Kampf. Jeden Tag werden in Großbritannien durchschnittlich 159 Autos gestohlen, und die Täter sind oft professionelle Diebesbanden. Diese Zahl stellt im Jahr 20 einen Anstieg von 2022 % gegenüber dem Vorjahr dar. In diesem Spiel mit hohen Einsätzen spielt die Rolle...