Tech-Scale-ups können die „Innovationsspritze“ liefern, die für die wirtschaftliche Erholung erforderlich ist. 

Geschichten über den wirtschaftlichen Abschwung und die anhaltende Krise der Lebenshaltungskosten beherrschen weiterhin die Schlagzeilen, die Löhne im privaten Sektor steigen und Organisationen suchen nach Möglichkeiten, Kosten zu senken. Es ist jetzt allen klar, dass die Auswirkungen des aktuellen Wirtschaftsklimas weit über individuelle Angelegenheiten hinausgehen und auf die Unternehmenswelt übergreifen.

Während Wirtschaftsführer und Regierungen weiterhin nach groß angelegten Antworten auf eine weiterhin schwierige Zeit suchen, können Technologieunternehmen und insbesondere problemlösende Tech-Scale-Ups eine entscheidende Rolle bei der wirtschaftlichen Erholung spielen. Hier ist wie. 

KRISEN BESCHLEUNIGEN INNOVATIONEN 

Im vergangenen Jahr haben wir drei entscheidende Veränderungen auf dem Markt erlebt: 

(1) Investoren gehen vorsichtiger mit langfristigen Verpflichtungen um, was dazu führt, dass (2) Tech-Scale-Ups weniger Zugang zu Kapital haben, um das Wachstum voranzutreiben; Und 

(3) Unternehmenskunden prüfen ihre Kaufentscheidungen noch genauer, da Käufer auf breiter Front mit Kostensenkungsmaßnahmen konfrontiert sind. 

Dies sollte jedoch den Fortschritt nicht behindern. 

Die Geschichte lehrt uns, dass Krisen die Einführung von Innovationen tatsächlich beschleunigen. Wir erwarten, dass der aktuelle Abschwung dasselbe tun wird. Da Unternehmen und Einzelpersonen gleichermaßen versuchen, ihre Ausgaben neu zu bewerten und zu optimieren, werden Unternehmen, die neue Lösungen für teure Probleme anbieten, sehr gefragt sein. 

AUFBAU EINES GESCHÄFTSFALLS 

Um sich von unschätzbarem Wert zu machen, müssen sich Tech-Scale-Ups auf den Wert konzentrieren. Obwohl es sich um einen überstrapazierten Begriff handelt, ist es wichtiger denn je, den von Ihnen geschaffenen quantitativen und qualitativen Wert zu verstehen und zu verfolgen. In einem wirtschaftlichen Abschwung suchen Kunden und Interessenten aktiv nach Möglichkeiten, Kosten zu senken, wobei „schön zu habende“ Produkte und Dienstleistungen oft die ersten sind, die auf den Markt kommen. Ihr Angebot muss vor allem ein bestimmtes Bedürfnis oder Problem lösen. 

Unabhängig von der Größe des Unternehmens stehen alle vor den gleichen Herausforderungen in Bezug auf Kostensenkung und Betriebsoptimierung. Bei begrenzten Budgets ist etwas kaufmännische Kreativität gefragt. Kaufentscheidungen werden zu einem noch genauer hinterfragten Prozess, bei dem der präsentierte Business Case stärker im Fokus steht. Aber Tech-Scale-Ups mit einem soliden kommerziellen Angebot, einer Problemlösungslösung und den Beweisen dafür werden eine bedeutende Chance haben, neue Geschäfte zu gewinnen und ihr Wachstum trotz der Verlangsamung weiter zu beschleunigen, wodurch Beschäftigungsmöglichkeiten und Wirtschaftswachstum geschaffen werden. 

EIN DRINGEND BENÖTIGTER RESET FÜR NACHHALTIGES TECHNISCHES WACHSTUM 

Die Tech-Startup-Szene hat sich in den letzten fünf bis zehn Jahren stark verändert. Seit die Zinssätze im Jahr 10 abgeflacht sind, befindet sich immer mehr Bargeld im System. Dieses überschüssige Kapital führte zu unrealistischen Bewertungen, was wiederum zu Finanzierungsrunden führte, die, seien wir ehrlich, nicht immer ehrlich waren 

spiegelten die aktuelle Situation oder sogar das wahrscheinliche zukünftige Wachstum eines Unternehmens wider. Dies hat Gründer und Führungskräfte stark belastet, um nicht nachhaltige Wachstumspfade aufrechtzuerhalten. 

Die Entscheidung, wann und zu welcher Bewertung erhöht werden soll, ist einer der Schlüssel zur Langlebigkeit. Aber es war den meisten klar, dass der Frühphasen-Investmentmarkt die Volatilität, die mit den ständigen Hype-Trains des „nächsten großen Dings“ einhergeht, nicht auf unbestimmte Zeit tolerieren könnte. Da die Zinsen steigen und voraussichtlich weiter steigen werden, sehen wir, dass Anleger einen langfristigeren Ansatz für den Einsatz von Bargeld verfolgen und ihren Fokus auf die zukünftige Rentabilität über kurzfristiges Wachstum verengen. 

Während dies für viele Tech-Scale-Ups, die sich an diese Denkweise „Wachstum um jeden Preis“ gewöhnt haben, die Dinge kurzfristig schwierig machen dürfte, wird ein Back-to-Basics-Ansatz, der auf Rentabilität und nachhaltigem Wachstum basiert, dafür sorgen Unternehmen sind nicht nur auf wirtschaftliche Notlagen, sondern auf langfristigen Erfolg vorbereitet. 

KMU WERDEN FÜR EINE SCHNELLE WIRTSCHAFTLICHE ERHOLUNG WESENTLICH SEIN 

In den letzten 700,000 Monaten wurden in Großbritannien 12 neue Unternehmen gegründet. Daten zeigen uns, dass neu gegründete Unternehmen dreimal schneller wachsen als die traditionelle Wirtschaft. Und nicht nur das, diese jungen Unternehmen sind seit 3 für rund 10 % der weltweiten Schaffung von Arbeitsplätzen verantwortlich. 

Eines ist sicher, ein boomender Startup-Markt ist entscheidend für die britische Wirtschaft. Der frühere Bundeskanzler und jetzige Premierminister Rishi Sunak unterstützte diesen Gedanken in einer Rede auf der London Tech Week im Jahr 2022 und erklärte, dass „Was für den wirtschaftlichen Erfolg wirklich zählt, Innovation ist“. 

In den nächsten Jahren hat der Tech-Startup-Sektor des Marktes die Möglichkeit, sich dem Trend zu widersetzen und echtes Wirtschaftswachstum für Großbritannien zu generieren. Mit einer Fülle innovativer Ideen, die von leidenschaftlichen Gründern auf den Markt gebracht werden, die echte organisatorische Herausforderungen angehen, kann die neue Welle von Tech-Gründern Großbritannien helfen, sich nicht nur von der aktuellen Wirtschaftskrise zu erholen, sondern für die kommenden Jahre zu gedeihen.