WYSPR startet den allerersten Friendfluencer Marketplace

Hallo,

Ich hoffe es geht dir gut.

WYSPR, eine Plattform, die Verbraucher zu Influencern macht, indem sie es regulären Social-Media-Nutzern ermöglicht, Marken bei einem Publikum aus Freunden und Familie zu bewerben, hat den ersten Friendfluencer-Marktplatz seiner Art ins Leben gerufen.

WYSPR führt seinen neuen SaaS-Marktplatz ein und bietet Marken und Agenturen eine verbraucherorientierte Plattform, auf der sie sich mit ihren Verbraucherschützern verbinden können, um hochinteressante Inhalte über soziale Medien zu generieren.

WYSPR ist ein Startup, das Marken und Agenturen mit Verbraucheranwälten verbindet, damit sie digitale Mundpropaganda für ein Publikum ihrer Freunde und Familie generieren.

Ihr neuer SaaS-Marktplatz bietet Marken und Agenturen eine verbraucherorientierte Plattform, auf der sie sich mit ihren Verbraucherschützern vernetzen können, um hochinteressante Inhalte über soziale Medien zu generieren.

Nachfolgend finden Sie die vollständige Pressemitteilung und unterstützende Bilder im Anhang hier.

Wenn Sie daran interessiert sind, mit einem der Mitbegründer von WYSPR zu sprechen, Eliot Holz or Oliver Bourne, lassen Sie es mich bitte wissen, und ich werde es gerne für Sie arrangieren.

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören.

Vielen Dank,

Eloise

Ein Londoner Werbetechnologie-Startup hat eine einzigartige Friendfluencer-Plattform gestartet, die Unternehmen mit Verbraucherschützern in großem Maßstab verbindet.

LONDON, 22. August 2022- WYSPR revolutioniert den Bereich des Influencer-Marketings, indem es den allerersten Marktplatz einführt, der Marken mit ihren stärksten Verbraucherfürsprechern verbindet und Social-Media-Kampagnen erstellt, die zu beispiellosen Engagement-Raten führen.

Die neue SaaS-Plattform von WYSPR bietet Marken eine verbraucherorientierte Alternative zum Influencer-Marketing. WYSPR nutzt regelmäßige Social-Media-Nutzer, um Marken zu bewerben und ein Publikum aus Freunden und Familie zu erreichen, nicht nur Fans und Follower: ein Service, den sie anrufen Freundschaftsbeeinflussung.

Nachdem es anderthalb Jahre lang als allererste Friendfluencer-Agentur tätig war, ermöglicht der SaaS-Marktplatz von WYSPR Marken und Agenturen, ihre Kampagnen zu verwalten und Verbraucherschützer zu erreichen. Marken und Agenturen können jetzt unabhängig erstklassige Verbraucherfürsprecher finden, um Inhalte zu produzieren, zu werben und Umfragen durchzuführen, um ihre Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten.

WYSPR verbindet Marken mit Social-Media-Nutzern, die die Marke wirklich mögen, und gibt ihnen einen Anreiz, ihre Produkte oder Dienstleistungen gegen Geld zu bewerben und zu teilen. Die Mission von WYSPR ist die Demokratisierung der Werbung durch den Aufbau einer direkteren Beziehung zwischen Marken und Verbrauchern.

Studien zeigen, dass Verbraucher ein Produkt oder eine Dienstleistung fünfmal wahrscheinlicher kaufen, wenn ein Freund sie vorschlägt. Die Friendfluencer von WYSPR generieren durchschnittliche Engagement-Raten, die zehnmal höher sind als beim Influencer-Marketing.

Dr. Adedayo Bada, technischer Leiter von WYSPR, erklärt: „Die Einführung des ersten Marktplatzes seiner Art für Verbrauchervertretung war wirklich aufregend. Die Verwaltung der Datenpunkte für einen Influencer mit hunderttausend Followern ist einfach, aber die Verwaltung von hundert Stammkunden mit jeweils tausend Followern kann ein Projektmanagement-Albtraum sein. Jetzt können Marken ihre Kampagnen nahtlos und mühelos über eine für sie entwickelte Plattform verwalten.“

Oliver Bourne, Mitbegründer von WYSPR, sagt: „WYSPR wollte schon immer in die SaaS-Technologie expandieren, da wir uns immer vorgestellt haben, einen zugänglichen Raum für Marken und Benutzer zu schaffen, um sich zu verbinden. Auf dem Marktplatz von WYSPR können Marken und Agenturen einen neuen Kanal für die Interessenvertretung von Verbrauchern bereitstellen. Dies ist nur der erste Schritt zur Vision von WYSPR, die Werbung für Verbraucher und Marken zu demokratisieren.“

WYSPR hat eine Reihe von Erfolgen hinter sich. Sie haben vor Kurzem beim MAD FEST einen Wettbewerbs-Pitch für Markeninnovationen gewonnen und wurden bei den britischen Social Media Awards 2022 für das beste Social-Media-Tool des Jahres nominiert. Darüber hinaus wurden Oliver Bourne und Eliot Wood, Mitbegründer von WYSPR, zu Young Entrepreneurs ernannt Finalisten des Jahres beim Great British Entrepreneurs Award und in der engeren Auswahl für aufstrebende Stars bei den UK Social Media Awards 2022.

~~~~ ENDET ~~~~

Erfahren Sie mehr über WYSPR

WYSPR leistet Pionierarbeit für Friendfluencing im Bereich der sozialen Medien, indem es den normalen Verbraucher zu Influencern macht. Sie unterstützen einige der zukunftsorientiertesten Marken der Welt bei der Kuratierung hyperauthentischer Kampagnen, die zu beispiellosen Engagement-Raten führen. Ihre leidenschaftlichen Branchenexperten setzen sich dafür ein, verbraucher- und gemeinschaftsorientierte Werbeinnovationen bereitzustellen, die zu durchschnittlich zehnmal höheren Engagement-Raten führen als die durchschnittlichen Influencer. Die Mission von WYSPR ist es, die Werbung zu demokratisieren, indem eine direktere Beziehung zwischen Marken und Verbrauchern gepflegt wird, Benutzern Autonomie über ihre Daten und Marken eine direkte Verbindung zu ihren Verbrauchern ermöglicht wird.

Webseite | Instagram | Twitter | LinkedIn

Eloise McCormack

Eloise ist leidenschaftlich daran interessiert, kreative und interessante Arbeiten im Bereich Technologie-Öffentlichkeitsarbeit zu leisten. Sie strebt danach, innovative Artikel zu schreiben, um die Leser aufzuklären und zu faszinieren, damit sie mehr über verschiedene Technologien erfahren, die weltweit florieren.

Ab Initio arbeitet mit der BT Group zusammen, um Big Data bereitzustellen

Lukas Konrad • 24. Oktober 2022

KI wird zu einem immer wichtigeren Element der digitalen Transformation vieler Unternehmen. Neben der Einführung neuer Möglichkeiten stellt dies auch eine Reihe von Herausforderungen für IT-Teams und die sie unterstützenden Datenteams dar. Ab Initio hat eine Partnerschaft mit der BT Group angekündigt, um seine Big-Data-Management-Lösungen auf BTs internem...

Die Metaverse verändert den Arbeitsplatz

Lukas Konrad • 28. Februar 2022

Wir betrachten die verschiedenen Möglichkeiten, wie das Metaverse den Arbeitsplatz und die Arbeitsweise von Unternehmen verändern wird, mit Kommentaren von Phil Perry, Head of UK & Ireland bei Zoom, und James Morris-Manuel, EMEA MD bei Matterport.  

Metaverse: Die Zukunft ist da!

Erin Laurenson • 24. Februar 2022

Wir haben einige Meinungen von Experten der Technologiebranche zum Metaverse eingeholt, darunter Lenovo, Alcatel-Lucent Enterprise, Plumm und Investment Mastery.