Die Verbindung von Mensch und Maschine: Warum der Erfolg der KI vom Menschen abhängt. 

Ein Bild von , News, Die Ehe von Mensch und Maschine: Warum der Erfolg von KI vom Menschen abhängt.

Die Verbindung zwischen Mensch und Maschine ist wichtiger denn je. Künstliche Intelligenz (AI) verändert schnell, wie wir arbeiten, spielen und miteinander interagieren. Es ist jedoch nicht nur die Technologie, die die Zukunft der KI prägen wird, es sind die Menschen dahinter. Wir haben die filmische Vorstellung von Robotern, die „unsere Jobs übernehmen“ oder „unsere Welt übernehmen“, überwunden und akzeptieren, dass KI in Zukunft eine bedeutende Rolle spielen wird. Wir müssen uns darauf einlassen, nicht aus Apathie oder Kosteneffizienz, sondern aus Gründen der Innovation, des Wachstums und der Weiterentwicklung. Mehr noch, es ist spannend. Die Technologie, die wir haben, ist erstaunlich, sogar überwältigend, aber die KI steckt noch in den Kinderschuhen und es ist noch ein langer Weg, bis sie wirklich menschenähnlich wird und wir uns voll und ganz auf sie verlassen können. Um das zu tun, müsste es besser sein als eine Person, und es ist derzeit nicht da.

Und weit davon entfernt, den Menschen obsolet zu machen, wird die KI den Menschen übermächtig machen, um sich zu übertreffen. Diese Kombination aus Menschlichkeit und Technologie ist die wahre Zukunft des Geschäfts. Lassen Sie uns also untersuchen, warum der Erfolg der KI vom Menschen abhängt und wie diese Vereinigung genutzt werden kann, um bessere Lösungen zu schaffen. 

PEOPLEPOWER – DIE ZUKUNFT. 

Ein auf Menschen basierendes Unternehmen hat eine Kultur, die sich zuerst auf die Mitarbeiter konzentriert, einschließlich der Kundenbeziehungen – dem menschlichen Element. Und für ein solches Geschäft kaufen Menschen von Menschen – mit denen machen sie Geschäfte. Das wird sich nicht ändern. KI wird jedoch ihre „Macht“ stärken und es menschenbasierten Unternehmen ermöglichen, maßgeschneiderter und maßgeschneiderter zu werden; Kundenerwartungen zu übertreffen und ein wirklich personalisiertes Erlebnis zu bieten. Und genau darin liegt der entscheidende Vorteil. 

Wenn Sie KI erlauben und nutzen, die harte Arbeit der Datenerfassung und -analyse zu erledigen, wird Ihr größtes Kapital – Ihre Mitarbeiter – frei, um das zu tun, was sie am besten können. Es liefert die Bausteine ​​für eine bessere Entscheidungsfindung und Problemlösung. Es ist die spezialisierte Intelligenz zu unserer generalisierten Intelligenz. 

Für Moneypenny bietet es, wie für viele andere personenbasierte Unternehmen, eine enorme Chance. Stellen Sie es sich wie den Besuch eines Luxushotels vor, wo jeder weiß, wie Sie genannt werden möchten, welche Zeitung Sie gerne beim Frühstück lesen, wie Sie Ihre Eier mögen. Wir streben danach, so etwas wie der High-End-Concierge zu sein, die rechte Hand, die Gold wert ist und auf die Gäste/Kunden einfach nicht verzichten können. 

Anstatt auf den fertigen Artikel zu warten, wissen wir, wohin die Zukunft geht, und wir wollen ein Teil davon sein. Indem wir die Technologie frühzeitig übernehmen, können wir sie und ihr Potenzial vollständig verstehen. Indem wir sie mit fortschreitender Technologie nutzen, entwickeln wir uns mit ihr weiter, lernen mit fortschreitender Technologie und machen sie zu einem Teil unserer Zukunft. 

TECHNIK ALLEIN IST NICHT DIE ANTWORT. 

Die perfekte Verbindung ist die von Mensch und Technologie. Technologie ist der Wegbereiter, aber nur, wenn sie mit den richtigen Leuten kombiniert wird, um sie richtig anzunehmen und zu beschleunigen und zu eskalieren. Aber nur in Kombination mit exzellenten Mitarbeitern entsteht ein erstklassiger Kundenservice. Die Herausforderung des Geschäfts besteht darin, die perfekte Kombination aus KI und Menschen zu finden, um jedes Mal diesen herausragenden Service zu bieten. Die Nutzung der Automatisierung ist für Unternehmen skalierbar. Es wird unter einer ständig steigenden Arbeitsbelastung gut funktionieren. Ohne die Menschlichkeit kann es jedoch unpersönlich werden. Es muss ein empfindliches Gleichgewicht gefunden werden, das mit der richtigen Infrastruktur und Kultur machbar ist. 

WIE MENSCHLICHE UND KÜNSTLICHE INTELLIGENZ ZUSAMMENARBEITEN KÖNNEN. 

KI ist da. Und es ist ein gewisser Teil der Zukunft. Es kann sogar die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen, für immer verändern. Aber so weit sind wir noch nicht. Heute müssen wir uns früh darauf einlassen, das Potenzial nutzen und die erstaunlichen Orte sehen, an die uns die Reise führen könnte. Für diejenigen, die den Weg der massenproduzierten Automatisierung einschlagen, wird es immer eine Chance geben. Wie viele Orte (die alle Hotelsterne abdecken) bieten jetzt einen vollautomatischen Check-in-Service an, der die Technologie umfasst, um Kunden das zu geben, was sie wollen, mit In-App-Check-in bis vollständig online? 

Wir haben diese erstaunliche Technologie entdeckt und jetzt versuchen Unternehmen, sie auf die nächste Stufe zu heben. Menschen und KI haben komplementäre Stärken und Schwächen. Während KI extrem gut darin ist, große Datenmengen zu verarbeiten, können Menschen Entscheidungen auf der Grundlage ihrer Erfahrung, Intuition und Kreativität treffen. Dies schafft eine Gelegenheit für die beiden, zusammenzuarbeiten, um starke Ergebnisse zu erzielen. 

Beispielsweise kann KI zur Automatisierung alltäglicher Aufgaben eingesetzt werden, sodass sich Menschen auf kreativere und innovativere Aufgaben konzentrieren können. KI kann auch riesige Datenmengen schnell und genau analysieren und Menschen Erkenntnisse und umsetzbare Informationen liefern, was zu einer besseren gemeinsamen Entscheidungsfindung führt, als beides unabhängig voneinander treffen könnte. Darüber hinaus hat die KI in letzter Zeit enorme Fortschritte in ihrer Fähigkeit gemacht, nicht nur komplexe Probleme zu lösen, sondern auch kreativ zu sein. Stimmen eines bestimmten Künstlers oder Stils zu einem Lied hinzufügen oder Kunstwerke nachbilden. Durch die Nutzung der Kraft des maschinellen Lernens gewinnt die KI die Fähigkeit, neue Ideen zu generieren und sie durch Musik, Kunst und Schreiben auszudrücken. Die Ergebnisse hängen jedoch stark von der Informationsqualität des Eingebenden, des Menschen, ab. Eine hochwertige Eingabe führt zu einer hochwertigen Ausgabe. 

Bei der Zusammenarbeit können Menschen und KI Lösungen generieren, die sowohl effizient als auch effektiv sind. Beispielsweise kann KI helfen, Lösungen für Probleme schneller als Menschen zu finden, während Menschen ihr Fachwissen nutzen können, um die von der KI generierten Lösungen zu verfeinern, um sicherzustellen, dass sie angemessen sind. 

Zusammenfassend bietet die Verbindung von Mensch und Maschine eine großartige Gelegenheit für Menschen und KI, auf eine Weise zusammenzuarbeiten, die keiner von ihnen alleine schaffen könnte. Durch die Kombination ihrer komplementären Stärken können Menschen KI nutzen, um ihre eigenen Fähigkeiten zu erweitern und intelligenter zu arbeiten. Sie sind diejenigen, die die Technologie beschleunigen, sie skalierbar machen und das Geschäft auf einen nachhaltigen Wachstumskurs schicken und gleichzeitig bessere Geschäfte machen.

Ein Bild von , News, Die Ehe von Mensch und Maschine: Warum der Erfolg von KI vom Menschen abhängt.

Peter Hanlon

CTO der Gruppe, Moneypenny.

Erzielen Sie Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen durch Datenmanagement

Russ Kennedy • 04. Juli 2023

Unternehmensdaten sind seit vielen Jahren eng mit Hardware verknüpft, doch jetzt ist ein spannender Wandel im Gange, da die Ära der Hardware-Unternehmen vorbei ist. Mit fortschrittlichen Datendiensten, die über die Cloud verfügbar sind, können Unternehmen auf Investitionen in Hardware verzichten und das Infrastrukturmanagement zugunsten des Datenmanagements aufgeben.