Das Engineering-Grade AR-Headset von XYZ Reality

Das Bautechnologieunternehmen XYZ Reality gibt die offizielle Integration seines Engineering-Grade AR-Headsets The Atom bekannt Autodesk® BIM 360®, eine Baumanagementlösung, die Teil von ist Autodesk-Konstruktionscloud®, ein Portfolio aus Software und Dienstleistungen, das fortschrittliche Technologie, ein Bauherrennetzwerk und vorausschauende Erkenntnisse für Bauteams kombiniert.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Zum allerersten Mal können Bauprojektbeteiligte mit der leistungsstarken AR-Technologie von The Atom eine unübertroffene Genauigkeit vor Ort erreichen.

Der nahtlose Datenaustausch zwischen BIM 360 und The Atom erhöht die Produktivität und Effizienz und ermöglicht Teams gleichzeitig, von einem hybriden Arbeitsablauf zu profitieren.

Die Zukunft des Bauens

Durch die Kombination eines Bausicherheits-Headsets, Augmented-Reality-Displays und integrierter Rechenleistung ermöglicht The Atom Bauteams, in BIM 360 gehostete Modelle vor Ort millimetergenau anzuzeigen und zu positionieren.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Bauteams können jetzt The Atom verwenden, um Probleme und Aufgaben zu erstellen, zu visualisieren und zu verwalten und sie sofort Projektbeteiligten in BIM 360 zuzuweisen. Seite? ˅.

Entscheidend ist, dass Design- und Konstruktionsteams Issues auch in BIM 360 (einschließlich in NavisworksÒ-Modelle) oder The Atom.

Die Integration versetzt Benutzer in die Lage, in die großen, mehrschichtigen föderierten Modelle von Navisworks einzuspeisen und Disziplinen innerhalb des Bereichs zu verwalten. Hier angesprochene Probleme können an Einzelpersonen und spezifische Modelle gerichtet werden, was den Austausch von Echtzeitinformationen zwischen The Atom und allen miteinander verbundenen Komponenten ermöglicht.

Die Integration von Atom und Autodesk BIM 360

Da in jeder Phase von Bauprojekten riesige Mengen an Informationen erzeugt werden, bedeutet die Verbindung von The Atom und BIM 360 letztendlich, dass Baufachleute bessere und fundiertere Entscheidungen treffen, Risiken reduzieren und die Produktivität steigern können.

Größere Akzeptanz in der Industrie

Das Engineering-Grade AR-Headset von XYZ Reality demonstriert bereits seine Effektivität in der Praxis, wobei globale Bauunternehmen wie die PM Group, Cundall und Mace es verwenden, um Nacharbeiten zu reduzieren und Projekte pünktlich und innerhalb des Budgets zu liefern.

David Mitchell, Gründer und CEO von XYZ Reality, kommentierte die Integration wie folgt: „Die Bereitstellung von Effizienz und Qualität bei komplexen Bauprojekten war noch nie so wichtig. Durch die Kombination der Leistung von BIM 360 mit der fortschrittlichen Technologie von The Atom können Bauteams ein Höchstmaß an Produktivität erzielen. Es ermöglicht Benutzern, von vollständiger Transparenz vor Ort zu profitieren, und versetzt Bauleiter in die Lage, intelligenter, schneller und produktiver als je zuvor zu arbeiten.“

Er fügt hinzu: „Unsere bestehenden und potenziellen Kunden erhalten einen konkurrenzlosen Wettbewerbsvorteil, indem sie Teams mit einer nie zuvor gesehenen Fülle von Informationen versorgen. Durch die Verbindung von Engineering-Grade AR mit BIM 360 können Teams überall von Millimeterpräzision profitieren und gleich beim ersten Mal richtig bauen.“

„Bauherren brauchen Zugriff auf Projektinformationen und die Möglichkeit, diese direkt auf der Baustelle direkt auf ihre Aktivitäten anzuwenden“, sagt James Cook, Director, Partner Integrations, Autodesk Construction Solutions. „Diese Integration zwischen BIM 360 und The Atom gibt Kunden die Möglichkeit, auf die neuesten Modelle von BIM 360 in The Atom zu verweisen, und ermöglicht es ihnen, Probleme in BIM 360 zu melden und zuzuweisen, wodurch das breitere Team effektiver zusammenarbeiten kann.“

Die Integration von The Atom und BIM 360 wird zu einer effizienteren und produktiveren Industrie führen. Anwender können die Qualität steigern, ihre Margen verbessern und allgemein bessere Ergebnisse erzielen, was zu einem höheren Wert für Kunden und Endbenutzer gleichermaßen führt.

Steph Blundell

PR- und Kommunikationsmanager bei XYZ Reality

WAICF – Tauchen Sie ein in die KI und besuchen Sie eines der ...

Delia Salinas • 10. März 2022

Cannes veranstaltet jedes Jahr eine internationale Technologieveranstaltung namens World Artificial Intelligence Cannes Festival, besser bekannt unter dem Akronym WAICF. Eine der luxuriösesten Städte der Welt, an der französischen Riviera gelegen und Gastgeber der jährlichen Filmfestspiele von Cannes, der Midem und des Cannes Lions International Festival of Creativity. 

Die Evolution von VR und AR

Amber Donovan-Stevens • 28. Oktober 2021

Wir sehen uns an, wie sich die Extended-Reality-Technologien VR und AR vom reinen Gaming zu einer langsamen Integration in andere Aspekte unseres Lebens entwickelt haben.