Street.co.uk enthüllte sein neues CRM in einer rekordverdächtigen Einführung am ersten Tag vor über 1,000 Agenten und Branchenbeeinflussern.

Diese agentenzentrierte Lösung, die drei Jahre lang im Geheimen entwickelt wurde, weckt in der Branche ein unglaubliches Interesse.

Das neue CRM von Street ist eine transformative neue Technologie, die Immobilienmakler stärkt, Effizienzen schafft, Kosten senkt und dazu beiträgt, die Margen zu steigern. Street wurde von der preisgekrönten Street Group entworfen, die von den Unternehmerbrüdern und -schwestern Heather und Thomson Staff mitbegründet wurde, deren Eltern beide selbst Agenten sind. Es ist das gleiche Team hinter dem Tool zur Erstellung von Anweisungen, Spektrum, das seit seiner Gründung mehr als 15 Mrd. £ an Immobilienaufträgen generiert hat.

Die Ankunft von Street auf der Bildfläche erfolgt zu einem entscheidenden Zeitpunkt für die 6.5 Mrd. jährliche Immobilienbranche, wo Covid-19 gezeigt hat, dass Makler auf andere Weise mehr Geschäfte machen können, wenn sie ein CRM hätten, das alle Punkte mit einem Ganzen verbindet Vielzahl moderner Technologien.

Thomson Staff, Mitbegründer von Street, sagte: „Dies ist die erste wirklich moderne Plattform für Immobilienagenturen in Großbritannien. Es gibt nichts Vergleichbares auf dem Markt und wir sind alle unglaublich stolz auf das, was wir geschaffen haben. Wir sagten, wir würden Immobilienagentur-Software von Grund auf neu gestalten, und genau das haben wir getan.

Als Beweis für seine Notwendigkeit und Popularität wurde die virtuelle CRM-Einführung von Street von mehr als tausend Immobilienmaklern und Branchenbeeinflussern besucht, bei denen seine Funktionen schließlich enthüllt wurden.

Street verändert die Art und Weise, wie Agenten mit Kunden kommunizieren, von der Auflistung und Besichtigung bis hin zum Austausch und Abschluss. Es markiert das Ende unermüdlicher Fortschrittsgespräche zwischen Agent und Kunde, mit Echtzeit-Updates, die sofort auf Knopfdruck verfügbar sind. Schöne, intuitive Technologie, die vollständige Transparenz über den gesamten Prozess von Anfang bis Ende bietet.

Street verbessert nicht nur die Kundendienstkapazitäten der Agenten, sondern spart auch viel Zeit, indem es die äußerst zeitaufwändige Bearbeitung von Anrufen zu Kundenaktualisierungen, die Verfolgung von Transportunternehmen und die Identifizierung von Engpässen eliminiert, sodass die Agenten ihre Zeit produktiver einsetzen können.

Es wird auch von einer App unterstützt, die heute im App Store heruntergeladen werden kann.

Thomson fuhr fort: „Während meiner Zeit als Agent war ich frustriert über die Einschränkungen unserer Software – wir wissen, dass diese Frustrationen von Agenten im ganzen Land widergespiegelt werden. Mit Street haben wir lokalen Immobilienmaklern endlich die Technologie an die Hand gegeben, die ihrem Fachwissen entspricht; Technologie, die in der Lage ist, ihren Kunden die Erfahrung zu bieten, die sie bieten möchten. Das Kundenerlebnis hatte für uns oberste Priorität – die Verbraucher verlangen Transparenz und Zugang zu Informationen rund um die Uhr; ein digitales Erlebnis, das lokale Agenten alleine nicht bieten können. Effizienz war auch ein massiver Fokus für uns – es gibt Aufgaben, die manuell ausgeführt werden, die vor einem Jahrzehnt hätten automatisiert werden sollen – Street ändert all das und zieht die Branche über Nacht um Jahre nach vorne.“

Heather Staff, Mitbegründerin von Street, sagte: „Street ist der Höhepunkt von drei Jahren harter Arbeit der talentiertesten Entwickler und Designer da draußen. Sie haben dafür gesorgt, dass Street nicht nur schön ist, sondern auch ein Vergnügen, mit ihm zu arbeiten. Es ist wirklich transformativ für Immobilienmakler und Verbraucher.

„Das ist eine Technologie, zu der andere Branchen vor einem Jahrzehnt Zugang hatten, und wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, diese Lücke zu schließen. Es ist aufregend, Street bereits bei unseren Beta-Kunden in Aktion zu sehen, und wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten viele weitere Agenten an Bord zu holen.“

Prop Tech/Real Estate Industry Analyst Andrew Stanton kommentiert: „Dieses neue Immobilienmakler-CRM strotzt nur so vor Innovation, intelligenten Lösungen und getriebener Effizienz bei Zeit- und Geldeinsparungen. Die Murmeltier-Immobilienagentur wurde über Nacht durch ein Kraftpaket mit eleganten Lösungen ersetzt, die die Gewinne der Makler steigern werden. Agenten werden es lieben'.

Nicht nur die Funktionalität der Plattform weicht von der Norm ab – auch die Preisstruktur von Street ist auf maximale Transparenz ausgelegt.

Heather sagte: „Wir möchten, dass unsere Preisgestaltung fair, flexibel und absolut transparent ist. Die Preisgestaltung pro Benutzer und pro Filiale funktioniert für moderne Immobilienmakler nicht – stattdessen haben wir uns für ein nutzungsbasiertes Modell entschieden. Das bedeutet, dass Sie eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern haben können – keine Komplikationen mehr mit Teilzeit- oder Anzeigepersonal.“

Der Preis beträgt nur £6 pro Objekt und Monat, beginnend bei 100 Objekten. Agenten werden nur für Immobilien in Rechnung gestellt, die zu verkaufen, vertragsgebunden verkauft, zu vermieten oder zu vermieten sind.

Da bereits im Frühjahr 2021 eine Warteliste mit Agenten besteht, wird es voraussichtlich ein Gerangel geben, um auf die Plattform zu gelangen, wobei Agenten bereits um ihren Platz wetteifern. Kontakt  Agentenstraße heute.


Bekki Barnes

Mit 5 Jahren Erfahrung im Marketing verfügt Bekki über Kenntnisse sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing. Bekki hat mit einer Vielzahl von Marken zusammengearbeitet, darunter lokale und nationale Organisationen.

Erzielen Sie Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen durch Datenmanagement

Russ Kennedy • 04. Juli 2023

Unternehmensdaten sind seit vielen Jahren eng mit Hardware verknüpft, doch jetzt ist ein spannender Wandel im Gange, da die Ära der Hardware-Unternehmen vorbei ist. Mit fortschrittlichen Datendiensten, die über die Cloud verfügbar sind, können Unternehmen auf Investitionen in Hardware verzichten und das Infrastrukturmanagement zugunsten des Datenmanagements aufgeben.