RingCentral veröffentlicht RingCentral Video, um den Anforderungen von Work from Anywhere gerecht zu werden

RingCentral, Inc. (NYSE:RNG), ein führender Anbieter von globalen Cloud-Kommunikations-, Collaboration- und Contact-Center-Lösungen für Unternehmen, kündigte heute RingCentral Video™ (RCV) an, ein neu konzipiertes Video-Meeting-Erlebnis. RingCentral Video nutzt die offene Plattform von RingCentral und wird eine weitere Komponente sein, die als Teil von RingCentral Office® angeboten wird und die differenzierte Message Video Phone™ (MVP)-Lösung von RingCentral vervollständigt. RingCentral Video erfüllt die Anforderungen an die Arbeit von überall, indem es Technologien der nächsten Generation nutzt, um ein schnelles, einheitliches, offenes und vertrauenswürdiges Videokonferenzerlebnis zu ermöglichen.

„Die Welt erlebt die größte Nachfrage nach Heimarbeit aller Zeiten. Bei RingCentral haben wir uns immer darauf konzentriert, die Bedürfnisse moderner, mobiler und verteilter Arbeitskräfte zu erfüllen, indem wir vertrauenswürdige, zuverlässige, globale und einfach zu kaufende, zu verwaltende und zu verwendende Lösungen anbieten“, sagte Vlad Shmunis, Gründer, Vorsitzender und Vorsitzender von RingCentral CEO. „Heute unternehmen wir den nächsten Schritt zur Bereitstellung eines nahtlos integrierten MVP-Erlebnisses von Weltklasse, um die Produktivität der Mitarbeiter weiter zu steigern, wenn sie von überall aus arbeiten.“ 

RingCentral definiert die Messlatte für Online-Zusammenarbeit und -Meetings neu und legt sie höher. RingCentral, jetzt mit RingCentral Video, ist:

  • EINHEITLICH: Mit den eng integrierten Message Video Phone-Funktionen, einschließlich Business Voice, SMS und Fax, können Personen und Teams über alle Kommunikationsarten hinweg zusammenarbeiten, ohne den Kontext zu verlieren.
  • SCHNELL: RingCentral Video bietet eine vollständig browserbasierte Erfahrung, sodass Benutzer keine Anwendung herunterladen müssen, um an einem Meeting teilzunehmen, es zu hosten oder zu planen.
  • VERTRAUENSWÜRDIGE: RingCentral ist der Privatsphäre und Sicherheit der Kunden verpflichtet. Gemäß der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens vermietet oder verkauft RingCentral keine personenbezogenen Daten seiner Kunden. Darüber hinaus erfüllen RingCentral Video und RingCentral Office die Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen von GDPR, CCPA und HIPAA.
  • RingCentral Video basiert auf einer neuen, hochmodernen Infrastruktur mit hoher Verfügbarkeit, die die jahrelange Erfahrung von RingCentral als globaler Marktführer für Unified Communications as a Service (UCaaS) für sichere und zuverlässige Geschäftskommunikation nutzt.
  • GLOBAL: RingCentral bietet vollständige PBX-Funktionen in über 40 Ländern und virtuelle Präsenz in weiteren über 80 Ländern. 
  • ÖFFNEN: RingCentral Video nutzt die offene Plattform von RingCentral und ist eng in gängige Produktivitätsanwendungen für Unternehmen wie Google (G Suite und Gmail), HubSpot, Microsoft (Teams und O365), Slack, Theta Lake und Zoho. RingCentral für Salesforce ist auf Salesforce AppExchange verfügbar. Später wird RingCentral zahlreiche Integrationen hinzufügen, darunter solche mit Canvas, Epic, Gong.io und Zendesk.
  • SMART: RingCentral Video enthält eine robuste Analyseplattform, die IT-Systemadministratoren Zugriff auf Key Performance Indicators (KPIs) wie Akzeptanz, Nutzung und Quality of Service (QoS)-Metriken bietet. Leicht lesbare Dashboards helfen Administratoren dabei, ein nahtloses Kommunikationserlebnis in ihren Unternehmen weltweit bereitzustellen.

RingCentral hat bei RingCentral Video eng mit Google zusammengearbeitet, um ein browserbasiertes Videoerlebnis in höchster Qualität zu gewährleisten. Durch die Nutzung und Erweiterung von WebRTC von Google Chrome ermöglicht RingCentral Video ein hervorragendes Meeting-Erlebnis mit einem Browser, ohne dass zusätzliche Downloads erforderlich sind. Darüber hinaus durchlief RingCentral Video strenge Beta-Tests mit wichtigen Kunden und Partnern, darunter unter anderem Detroit Pistons, Goosehead Insurance, Pro Football Hall of Fame und World Vision.


Lesen Sie mehr: RingCentral: Kommunikation vereinheitlichen und Unternehmen stärken


„RingCentral, das WebRTC von Google Chrome optimiert, um RingCentral Video zu betreiben, zeigt den gemeinsamen Wert, den unsere Unternehmen haben, um unseren Kunden problemlose Kommunikation zu bieten“, sagte Gregg Fiddes, Head of Enterprise Ecosystems, Google. „Wir freuen uns, mit RingCentral bei ihren Anforderungen zusammenzuarbeiten und zu sehen, dass RingCentral Chrome als erste Startplattform für RingCentral Video ausgewählt hat, um ihren Benutzern die größte Sicherheit und Geschwindigkeit zu bieten.“

RingCentral-Videodemo

RingCentral-Räume

RingCentral Video wird auch das neue Produkt RingCentral Rooms™ unterstützen, das sich derzeit in der Beta-Phase befindet und voraussichtlich später im zweiten Quartal 2 allgemein verfügbar sein wird. RingCentral Rooms verwandelt jeden Raum in einen benutzerfreundlichen Videokonferenzraum für eine verbesserte Mitarbeiterproduktivität. Die einfache Installation, die zentrale Verwaltung und das Analyse-Dashboard von RingCentral Rooms ermöglichen es IT-Systemadministratoren außerdem, Konferenzräume schnell und effizient zu modernisieren.

Verfügbarkeit

RingCentral Video ist nahtlos in RingCentral Office integriert und steht neuen Kunden in Nordamerika ab dem 2. April 2020 allgemein zur weltweiten Nutzung zur Verfügung. RingCentral Video soll später im zweiten Quartal für neue Kunden von RingCentral Office in EMEA und weltweit für neue RingCentral Office verfügbar sein Kunden in Q2. RingCentral Rooms befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wird im zweiten Quartal 3 allgemein für alle Kunden in Nordamerika verfügbar sein. Weitere Einzelheiten zu einer vollständigen Veröffentlichung werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://www.ringcentral.com/video.

Unserer Gemeinschaft dienen

RingCentral ist bestrebt, Menschen und Teams dabei zu helfen, sich jederzeit, überall und auf jedem Gerät zu verbinden. Die Arbeit von zu Hause aus ist nicht mehr eine Frage der Wahl, sondern der Notwendigkeit und Sicherheit. RingCentral hat dies bereits angekündigt ein kostenloses Angebot der RingCentral Office-Lösung für Gesundheitsorganisationen, Pädagogen und NGOs. RingCentral weitet dieses Angebot nun auf Nachrichtenorganisationen und den öffentlichen Sektor aus, um den sich entwickelnden Bedürfnissen und Herausforderungen dieser wichtigen Communitys an vorderster Front gerecht zu werden.


Bekki Barnes

Mit 5 Jahren Erfahrung im Marketing verfügt Bekki über Kenntnisse sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing. Bekki hat mit einer Vielzahl von Marken zusammengearbeitet, darunter lokale und nationale Organisationen.

Ab Initio arbeitet mit der BT Group zusammen, um Big Data bereitzustellen

Lukas Konrad • 24. Oktober 2022

KI wird zu einem immer wichtigeren Element der digitalen Transformation vieler Unternehmen. Neben der Einführung neuer Möglichkeiten stellt dies auch eine Reihe von Herausforderungen für IT-Teams und die sie unterstützenden Datenteams dar. Ab Initio hat eine Partnerschaft mit der BT Group angekündigt, um seine Big-Data-Management-Lösungen auf BTs internem...

WAICF – Tauchen Sie ein in die KI und besuchen Sie eines der ...

Delia Salinas • 10. März 2022

Cannes veranstaltet jedes Jahr eine internationale Technologieveranstaltung namens World Artificial Intelligence Cannes Festival, besser bekannt unter dem Akronym WAICF. Eine der luxuriösesten Städte der Welt, an der französischen Riviera gelegen und Gastgeber der jährlichen Filmfestspiele von Cannes, der Midem und des Cannes Lions International Festival of Creativity. 

Resilienz von einer Naturkatastrophe erholen

Amber Donovan-Stevens • 16. Dezember 2021

In den letzten zehn Jahren haben wir einige der extremsten Wetterereignisse seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt, die alle durch unseren menschlichen Einfluss auf die Anlage verursacht wurden. Unternehmen versuchen schnell, neue umweltfreundliche Richtlinien umzusetzen, um ihren Beitrag zu leisten, aber der Klimawandel hat Unternehmen auch gezwungen, ihren Ansatz zur Wiederherstellung nach Katastrophen anzupassen und neu zu definieren. Curtis Preston...