Bitglass 2020 Insider Threat Report: 61 % der Unternehmen haben im letzten Jahr einen Insider-Angriff erlebt

Bildnachweis: Wer ist Danny | Shutterstock

Bitglas, das Unternehmen Total Cloud Security, hat seine veröffentlicht Insider-Bedrohungsbericht 2020, das den Stand der Unternehmenssicherheit in Bezug auf Insider-Bedrohungen aufdeckt. Bitglass hat sich mit einer führenden Cybersecurity-Community zusammengetan und IT-Experten befragt, um zu verstehen, wie ihre Unternehmen Budget- und Datenschutzbedenken in Einklang bringen und sich gleichzeitig gegen Insider-Bedrohungen verteidigen.

Mitarbeiter, ob sorglos oder böswillig, können ein großes Risiko für Unternehmen darstellen. Eine Mehrheit der Umfrageteilnehmer (61 %) meldete mindestens einen Insider-Angriff in den letzten 12 Monaten (22 % berichteten von mindestens sechs separaten Angriffen). Unternehmen erleben derzeit seismische Veränderungen, darunter schnelle Migrationen in die Cloud und die weit verbreitete Einführung von Remote-Arbeits- und BYOD-Richtlinien (Bring Your Own Device). Zusammen mit diesen Trends wird der Schutz vor Insider-Bedrohungen immer schwieriger. Die meisten Unternehmen können nicht garantieren, dass sie Insider-Bedrohungen erkennen können, die von persönlichen Geräten (82 %) oder der Cloud (50 %) ausgehen, während 81 % Schwierigkeiten haben, die Auswirkungen von Insider-Angriffen einzuschätzen. 

Trotz dieser Bedenken verfügen nur wenige Befragte über eine einzige Plattform, die vollständige, einheitliche Sichtbarkeit und Kontrolle für jede Interaktion bietet. Beim Umgang mit mehreren unzusammenhängenden Tools, die unterschiedliche Schutzniveaus bieten, verbringen Sicherheitsexperten übermäßig viel Zeit damit, jede der Lösungen einzeln zu verwalten. So gaben 49 % der Befragten an, dass normalerweise mindestens eine Woche vergeht, bevor Insider-Angriffe entdeckt werden; Darüber hinaus gaben 44 % an, dass normalerweise eine weitere Woche vergeht, bevor sich das Unternehmen von den Angriffen erholt. 

Während Organisationen bereits vor der Pandemie mit begrenzten Sicherheitsbudgets arbeiteten, werden Sicherheitsteams jetzt aufgefordert, mit weniger mehr zu erreichen. 73 % der Sicherheitsbudgets von Unternehmen werden im nächsten Jahr kleiner oder bleiben unverändert. 

„Unternehmen berichten, dass der Verlust kritischer Daten und die Unterbrechung des Geschäftsbetriebs die größten Auswirkungen von Insider-Angriffen sind“, sagte Anurag Kahol, CTO von Bitglass. „Zusammen mit Markenschäden, Sanierungskosten, rechtlichen Verpflichtungen und Einnahmeverlusten sind dies schwerwiegende Folgen, die verhindert werden müssen. Unternehmen benötigen eine vielseitige Sicherheitsplattform, die darauf ausgelegt ist, das Benutzerverhalten zu überwachen, persönliche Geräte zu sichern, maximale Betriebszeit und Kosteneinsparungen zu bieten und Lecks bei jeder Interaktion zu verhindern. Nur dann können sie sich gegen Insider-Bedrohungen wehren.“ 

Laden Sie den vollständigen Bericht herunter, um alle Ergebnisse von Bitglass anzuzeigen wenn sie hier klicken.


Bekki Barnes

Mit 5 Jahren Erfahrung im Marketing verfügt Bekki über Kenntnisse sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing. Bekki hat mit einer Vielzahl von Marken zusammengearbeitet, darunter lokale und nationale Organisationen.

Neue Umfragen zur Beliebtheit von Programmiersprachen unterstreichen die Vorteile modernisierter...

Graham Morphew • 04. Mai 2023

Die Modernisierung von VxWorks bekräftigt unser Engagement, das zu liefern, was unsere Kunden am meisten wollen: die Fähigkeit, Innovationen zu beschleunigen, ohne Sicherheit, Zuverlässigkeit und Zertifizierbarkeit zu opfern. Wie auch immer Sie die digitale Transformation definieren, wo immer Sie sich auf Ihrem Weg zu modernen DevOps befinden, Geschwindigkeit ist von entscheidender Bedeutung.

Schalten Sie die Kraft von WiFi 6 frei: So nutzen Sie es ...

TBT-Newsroom • 01. März 2023

Sind Sie es leid, in der technologischen Welt zurückgelassen zu werden? Nun, keine Angst! WiFi 6 ist hier, um den Tag zu retten und Ihr Unternehmen in die Zukunft zu führen. Mit beispiellosen Geschwindigkeiten und einer Vielzahl neuer Funktionen ist WiFi 6 die unverzichtbare Technologie für jedes Unternehmen, das der Zeit voraus sein möchte.