5 faszinierende Möglichkeiten, wie Filme und Fernsehsendungen Technologie vorhersagten

Seit Jahrzehnten wird in unseren beliebtesten Filmen und Fernsehsendungen eine Technologie erdacht und verwendet, die außerhalb unserer Reichweite liegt. Einiges davon hat sich jeder Logik widersetzt, einiges davon war geradezu richtig lächerlich, aber hin und wieder werden ihre Vorhersagen wahr. 

1) Bionische Implantate

Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann Vorausgesagte bionische Implantattechnologie
Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann / ABC

In den 1970er Jahren gab es keinen Mangel an technischen Vorhersagen auf Fernsehbildschirmen. Star Trek, Battlestar Galactica und Buck Rogers warfen alle ihren Hut in den Ring, wenn es um kühne Sci-Fi-Prognosen für die ferne Zukunft ging. Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann traf jedoch auf eine fundiertere und plausiblere Vision, indem er bionische Implantate vorhersagte. 

Jetzt, rund 40 Jahre später, haben Unternehmen wie z Öffnen Bionics und Tippen Sie auf Bionik stellen voll funktionsfähige, erschwingliche Prothesen her. Künstliche Intelligenz, 3D-Druck und Nanotechnologie werden alle zusammen verwendet, um Berührungen, Empfindlichkeit und Druck nachzuahmen.

2) Autonome Roboterinsekten

Black Mirror sagte autonome Drohnen-Insekten voraus
Schwarzer Spiegel / Netflix

Black Mirror, berühmt für seine dunkel verstörenden Vignetten einer verdrehten Zukunft, ist häufiger für seine satirischen Interpretationen aktueller Technologie bekannt. Es neigt dazu, bestehende Momentaufnahmen der Gesellschaft (und der Technologie, die wir derzeit verwenden) zu machen, sie auf fast karikaturhafte Ebenen zu vergrößern und sie in unheimliche, unheimliche Dunkelheit zu hüllen. Die Technik fühlt sich vertraut an, aber es ist nicht ganz dasselbe. 

In einer Folge, In der Nation gehasst, ein Schwarm autonomer Drohnenbienen, die ursprünglich für gute Absichten entwickelt wurden, werden gehackt und manipuliert, um Menschen zu töten. Jetzt entwickeln Wissenschaftler und Ingenieure Drohnen-Insekten, um die Bestäubung von Regionen zu unterstützen, in denen es an Insektenpopulationen stark mangelt. Im Gegensatz zu den mörderischen Bienen in Black Mirror, The DelFly flink, erstellt von Matěj Karásek, wird wahrscheinlich für den beabsichtigten Zweck verwendet. Nun, wir können nur hoffen.

3) Optische Wearables

Star Trek sagte die Google Glass-Technologie voraus
Star Trek / CBS

Es mag nicht überraschen, aber das „virtuelle Anzeigegerät“ war nicht das einzige Mal, dass Star Trek die Zukunft der Technologie vorhersagte. Von Tablets über Virtual Reality und Sprachaktivierung bis hin zu 3D-Druckern hat Star Trek einen Präzedenzfall geschaffen, wenn es um technologische Prophezeiungen ging. Das Gerät, das in zahlreichen Folgen von Deep Space Nine zu sehen ist, hat eine unheimliche Ähnlichkeit mit Googles Wearable Google Glass. 

Die 2013 erschienene Smart Glasses hat die Erwartungen nicht erfüllt. Allerdings verfeinert Google das Produkt nun mit der Enterprise Edition 2, die die Qualcomm Snapdragon XR1-Plattform. Andere Firmen, wie eMacula, entwickeln auch ihre eigene Version der verbesserten Retina-Technologie, einschließlich intelligenter Kontaktlinsen, um digitale und physische Räume wie nie zuvor zu verschmelzen. 

4) Tabletten

2001 prognostizierte Tablet-Technologie
2001: Odyssee im Weltraum / Metro-Goldwyn-Mayer

2001: Odyssee im Weltraum ist ein Science-Fiction-Klassiker. Es sagte zahlreiche technologische Innovationen voraus, darunter HAL 9000, einen KI-Assistenten. Was jedoch wirklich in Erinnerung bleibt, ist die Vorhersage des Tablets. Die Szene kommt uns jetzt nur allzu bekannt vor. Dr. Bowman sitzt beim Abendessen und sieht sich Videos auf einer Glasplatte an, die neben ihm auf dem Tisch liegt.

Das von Apple mit der Veröffentlichung des iPad populär gemachte Tablet wurde bereits 1968 erfunden und populär gemacht und wurde danach zu einem festen Bestandteil von Science-Fiction-Filmen und Fernsehen.

5) Hologramme

Star Wars hat die Hologramm-Technologie vorhergesagt
Star Wars / Fox des 20. Jahrhunderts

5G ist am Horizont und bringt (unter anderem) verbesserte Verbindungsgeschwindigkeiten mit sich. Es wird zulassen Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation, ein zugänglicheres und verfeinertes VR-Erlebnis und eine allgemeine Steigerung des IoT. Einige haben sogar die Einführung von holografischen Videoanrufen vorhergesagt, ähnlich denen, die von R2D2 in Star Wars übertragen werden. Dreidimensionale visuelle Projektionen klingen wie eine Spielerei, aber sie könnten auf eine Reihe anderer effektiver Weisen verwendet werden. 

Im Gesundheitswesen könnten 3D-Modelle verwendet werden, um Krankheiten zu erkennen, Architekten oder Ingenieure könnten ganze Entwicklungen in der Handfläche erstellen, und Immobilienmakler könnten AR dazu verwenden Häuser verkaufen. Wenn Hologramme wie antiquierte Technologie klingen, dann nur, weil sie seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Science-Fiction sind, aber wir stehen gerade erst kurz davor, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Lukas Konrad

Technologie- und Marketing-Enthusiast

Erzielen Sie Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen durch Datenmanagement

Russ Kennedy • 04. Juli 2023

Unternehmensdaten sind seit vielen Jahren eng mit Hardware verknüpft, doch jetzt ist ein spannender Wandel im Gange, da die Ära der Hardware-Unternehmen vorbei ist. Mit fortschrittlichen Datendiensten, die über die Cloud verfügbar sind, können Unternehmen auf Investitionen in Hardware verzichten und das Infrastrukturmanagement zugunsten des Datenmanagements aufgeben.