Die zehn besten Tech-Jobs für 2022

Jobs & Karriere

Wir sehen uns die mit uns geteilten Daten an Hays-Technologie da sie die Top-Ten-Tech-Jobs aufzeigen, deren Nachfrage im Jahr 2022 steigen wird, und das sich ändernde Klima sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer.

Hays Technology hat seine veröffentlicht Gehalts- und Recruiting-Trends 2022 von Hays kürzlich die Analyse der Bereiche auf dem Rekrutierungsmarkt, die am beliebtesten sind oder voraussichtlich zunehmen werden. Der Wettbewerb um Top-Technologietalente nimmt weiter zu, was dies zum perfekten Zeitpunkt macht, um einen Job in diesem Bereich zu finden, da über 85 % der Arbeitgeber in den nächsten 12 Monaten technische Fachkräfte einstellen oder planen, in diesem Bereich einzustellen. 

Nach dem damit einhergehenden Boom der Pandemie und der technologischen Entwicklung ist es nicht verwunderlich, dass dieser Sektor einen enormen Zuwachs an Einstellungen verzeichnet. „Der größte Unterschied in diesem Jahr sind die Jobs ganz oben auf unserer Liste. Während in den vergangenen Jahren die gefragtesten Kandidaten eher in Positionen waren, die größeres technisches Wissen erforderten, sehen wir jetzt eine Rückkehr zum Wunsch nach Mitarbeitern, die im Rahmen ihrer digitalen Transformationsprogramme Veränderungen in einem Unternehmen bewirken können.“ Kommentare James Hallahan, Direktor von Hays Technology, Großbritannien und Irland.

Hays enthüllte, dass die Top-Ten-Positionen, die Unternehmen zu besetzen suchen, folgende sind:

  • Project Manager
  • Business Analyst
  • Java-Entwickler
  • .net-Entwickler
  • Data Analyst
  • Dateningenieur
  • DevOps-Ingenieur
  • Daten Scientist
  • Product Owner
  • Sicherheitsingenieur

Hallahan kommentiert diese Liste mit den Worten: „Wir erleben die digitale Transformation in Unternehmen in einem beispiellosen Tempo – und die Ereignisse der letzten zwei Jahre haben die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden und untereinander interagieren, völlig verändert, wobei ein Großteil der Belegschaft erweiterte digitale Fähigkeiten benötigt Anfang 2020. Die gefragtesten Tech-Jobs für 2022 sind in hohem Maße Voraussetzungen für diese beschleunigte digitale Transformation.“

Darüber hinaus werden laut Hays Research Tech-Experten, die in diesem Jahr ihre Position wechseln möchten, aufgrund ihres Gehalts und/oder Leistungspakets (34 %) dazu veranlasst, dies zu tun, gefolgt von einem Mangel an zukünftigen Möglichkeiten (18 %). Das bedeutet, dass Unternehmen dazu gedrängt werden, Mitarbeitern attraktivere Pakete anzubieten, um Leute zu erreichen, die sich auf den Technologiesektor spezialisieren.

Fast die Hälfte (43 %) der Tech-Mitarbeiter hat in den letzten 12 Monaten den Arbeitsplatz gewechselt, während ein weiteres Drittel (36 %) dies in Betracht zog. Der Hauptgrund für einen Jobwechsel war ein zu niedriges Gehalt (29 %), das von 24 % im letzten Jahr gestiegen ist. Daher ist der Ratschlag für Unternehmen, die Mitarbeiter für diese Rollen rekrutieren möchten, das Paket attraktiv zu gestalten. Konzentrieren Sie sich auf eine positive Einstellung zu Karriereaussichten innerhalb der Rollen.  

„Wenn Sie in diesem Jahr einen Wechsel in Betracht ziehen, überlegen Sie nicht nur, wie Ihre Fähigkeiten den aktuellen Bedarf decken können, sondern denken Sie auch darüber nach, was Ihnen in einer Karriere wirklich wichtig ist. Ob Work-Life-Balance, Kollegen, Unternehmenszweck, Schulung oder Karriereentwicklung – langfristig kluge Entscheidungen zu treffen, ist entscheidend, wenn Sie auf einem sich schnell entwickelnden Arbeitsmarkt erfolgreich sein wollen.“ sagt Hallahan.

Obwohl der Arbeitsmarkt im Technologiesektor viel wettbewerbsintensiver ist, hat die Positivität in diesem Bereich drastisch zugenommen, wobei fast drei Viertel (72 %) der Technologiearbeitgeber sagen, dass sie hinsichtlich des allgemeinen Wirtschaftsklimas und der langfristigen Beschäftigungsmöglichkeiten optimistisch sind. Dies ist eine enorme Veränderung im Vergleich zu den 38 % im letzten Jahr.

Tech-Mitarbeiter haben auch eine viel positivere Einstellung. Weniger als die Hälfte (42 %) geben an, dass sie sich Sorgen über das allgemeine Wirtschaftsklima und die Beschäftigungsmöglichkeiten in den nächsten 2-5 Jahren machen, weniger als 74 % im letzten Jahr und 54 % vor der Covid-19-Pandemie. 

Dies ist vielversprechend für die Zukunft des Arbeitsmarktes und der Personalbeschaffung, insbesondere in den Bereichen Technologie und Führung. Dies könnte sich jedoch ändern, da die wirtschaftlichen Auswirkungen nach Covid immer noch ein Faktor sind, wobei Aspekte wie die Rückkehr ins Büro statt der Fernarbeit einen großen Einfluss auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter haben.

Klicken Sie hier, um mehr von unseren Podcasts zu entdecken

Vergessen Sie nicht, unser tägliches Bulletin zu abonnieren, um weitere Neuigkeiten von Top Business Tech zu erhalten!

Folge uns auf  LinkedIn und Twitter

Erin Laurenson

Multimedia Content Producer für TBTech

Das Beste aus der Technik trifft sich im Mai auf der VivaTech

Viva Technologie • 10. April 2024

Als wahrer Treffpunkt für Wirtschaft und Innovation verspricht die VivaTech einmal mehr zu zeigen, warum sie zu einem unverzichtbaren Termin im internationalen Geschäftskalender geworden ist. Mit seiner wachsenden globalen Reichweite und dem Schwerpunkt auf entscheidenden Themen wie KI, nachhaltige Technologie und Mobilität ist VivaTech die erste Adresse für die Entschlüsselung aufkommender Trends und die Bewertung ihrer wirtschaftlichen Auswirkungen.

Warum OEMs die digitale Transformation vorantreiben müssen

James Smith und Chris Hanson • 04. April 2024

James Smith, Head of Client Services, und Chris Hanson, Head of Data bei One Nexus, erklären, warum es für OEMs von entscheidender Bedeutung ist, ihre Händlernetzwerke mit Informationen auszustatten, um neue Einnahmequellen zu erschließen und gleichzeitig die Kundenbeziehungen zu stärken, die zur Aufrechterhaltung der Loyalität erforderlich sind sich schnell verändernder Markt.

Ermöglicht „Farm to Fork“-Effizienz zwischen Supermärkten und Produzenten

Neil Baker • 03. April 2024

Heutzutage sind Verbraucher im gesamten Vereinigten Königreich mit einer Lebenshaltungskostenkrise konfrontiert. Daher sind viele Einzelhändler und Supermärkte bestrebt, ihre Kosten niedrig zu halten, um diese nicht an die Kunden weiterzugeben. Ein Bereich, der für viele Unternehmen zunehmend auf dem Prüfstand steht, ist die Frage, wie die Effizienz der Lieferkette verbessert werden kann. Das...

Bewältigung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bei staatseigenen Einweggeräten

Nadav Avni • 26. März 2024

Unternehmenseigene Einweggeräte (COSU), auch dedizierte Geräte genannt, erleichtern Unternehmen und vielen Regierungsbehörden die Arbeit. Es handelt sich um leistungsstarke intelligente Geräte, die einen einzigen Zweck erfüllen. Denken Sie an intelligente Tablets, die für die Bestandsverfolgung, Informationskioske, Geldautomaten oder digitale Displays verwendet werden. Im staatlichen Umfeld unterliegen diese Geräte jedoch strengen gesetzlichen Compliance-Standards.

Vorteile cloudbasierter CAD-Lösungen für moderne Designer

Marius Marcus • 22. März 2024

Verabschieden Sie sich von den Zeiten umständlicher Desktop-Software, die uns an bestimmte Schreibtische fesselt. Stattdessen treten wir in eine neue Ära ein, die von Cloud-CAD-Lösungen angetrieben wird. Diese bahnbrechenden Tools bieten Designern nicht nur unübertroffene Flexibilität, sondern fördern auch die Zusammenarbeit und Effizienz wie nie zuvor!

Nutzung der IoT-Technologie zur Wiederherstellung gestohlener Fahrzeuge

Gareth Mitchell UK Partner Manager • 22. März 2024

Der Kampf zwischen Autodieben und denjenigen, die sich für die Verhinderung von Fahrzeugdiebstählen einsetzen, ist ein andauernder Kampf. Jeden Tag werden in Großbritannien durchschnittlich 159 Autos gestohlen, und die Täter sind oft professionelle Diebesbanden. Diese Zahl stellt im Jahr 20 einen Anstieg von 2022 % gegenüber dem Vorjahr dar. In diesem Spiel mit hohen Einsätzen spielt die Rolle...