5 zentrale Sicherheitssysteme, die jedes Büro braucht

Ein Bild von , News, 5 zentrale Sicherheitssysteme, die jedes Büro braucht

Im Jahr 2017 zeigten Untersuchungen, dass es jährlich rund 130 groß angelegte gezielte Sicherheitsverletzungen in Unternehmensbüros gab, und diese Zahl ist in den Folgejahren um 27 % gestiegen.

Die Sicherheit von Unternehmensbüros ist nicht nur eine Notwendigkeit; es ist eine Priorität. Eine Sicherheitsverletzung könnte Ihren Ruf aufs Spiel setzen, Zeit, Geld und Ressourcen verschwenden, und Sie könnten für die Verletzung der DSGVO-Konformität haftbar gemacht werden.

Also, wie sichern Sie Ihr Firmenbüro vor a physische Sicherheit Standpunkt zur Maximierung von Sicherheit und Produktivität? Lesen Sie weiter, um mehr über die fünf wichtigsten Sicherheitssysteme zu erfahren, die jede Unternehmenszentrale benötigt.

Ein physisches Zugangskontrollsystem

Die Zugangskontrolle ist der Eckpfeiler der physischen Sicherheit. Es schützt ein Gebäude vor Eindringlingen und sorgt dafür, dass das Eigentum sicher bleibt und alle Unternehmensressourcen geschützt sind.

Ohne Zugriffskontrolle haben unbefugte Benutzer uneingeschränkten Zugriff auf Büroressourcen, was Ihre Daten und die Einhaltung der DSGVO gefährdet.

Das Hinzufügen einer Drehkreuz-Zugangskontrolle in Ihrer Gebäudelobby, die Zugangsdaten wie Schlüsselkarten und Schlüsselanhänger erfordert, kann dazu beitragen, dass kein unbefugter Benutzer das Gebäude betreten kann. Darüber hinaus kann die Sicherung von Gebäudeeingängen mit Türschlössern für gewerbliche Gebäude dazu beitragen, Ihr Gebäude vor Eindringlingen zu schützen.

Ein Cloud-basiertes Zugangskontrollsystem stellt sicher, dass alle Sicherheitsdaten von überall über ein Cloud-basiertes Kontrollzentrum oder eine mobile Anwendung zugänglich sind, was eine agilere und reaktionsschnellere Sicherheit ermöglicht. 

Darüber hinaus benötigen Cloud-basierte Sicherheitssysteme keine komplexen Verkabelungssysteme, und Software-Updates können drahtlos durchgeführt werden, wodurch sie einfacher zu verwalten sind als lokale Alternativen.

Integrierte Videosicherheit

Durch die Einrichtung eines Cloud-basierten Sicherheitssystems können Sie Ihre Sicherheitstools miteinander integrieren, um ihre Funktion zu verbessern. Die integrierte Videosicherheit kann helfen, verdächtige Aktivitäten auf dem Gelände zu erkennen, und arbeitet mit anderen Geräten zusammen, um ein robusteres Sicherheitssystem bereitzustellen.

Hier die Möglichkeiten der integrierten Videosicherheit:

Identitätsprüfung – Durch die Integration von Videosicherheit mit Zugangskontrolle können Sie die Wahrscheinlichkeit verringern, dass ein unbefugter Benutzer gestohlene Anmeldeinformationen verwendet, um das Gebäude zu betreten. Das System kann die Benutzeridentität überprüfen, indem es Anmeldeinformationen mit Gesichtserkennungsdaten vergleicht, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer das Gebäude betreten können.

Alarmsysteme – Sie können eine schnelle Reaktion bei der Untersuchung von Alarmauslösern sicherstellen, indem Sie die Videosicherheit in Ihre Gebäudealarmsysteme integrieren. Sowohl Alarmsystemdaten als auch Videoüberwachungs-Feeds werden über eine einzige Schnittstelle verfügbar sein, sodass Sicherheitsexperten Alarmauslöser untersuchen und bei Bedarf schnell Evakuierungsverfahren einleiten können. Integrierte Alarmsysteme können besonders im Notfall von Vorteil sein, wenn das Gebäude in einen Sperrmodus versetzt werden muss. Auf diese Weise können sich Sicherheitsexperten auf die Notfallmaßnahmen und die Wahrung der Sicherheit konzentrieren, anstatt sich darum zu kümmern, dass Systeme Videoaufnahmen machen. 

KI und Analysen – Sie können KI und Analysen integrieren, um die Überwachung von Video-Feeds zu automatisieren, indem Sie sich für ein Cloud-basiertes Videoüberwachungssystem entscheiden. Sicherheitsteams müssen Video-Feeds konsequent überwachen, was dazu führen kann, dass sie potenzielle Sicherheitsbedrohungen übersehen. Die KI überwacht den Feed und gibt automatische Warnungen aus, wenn eine potenzielle Bedrohung erkannt wird, sodass Ihr Sicherheitsteam jederzeit über Sicherheitsereignisse informiert ist.

Alarmsysteme

Alarmsysteme sind eine Anforderung in jedem gewerblichen Gebäude, und das Fehlen von Alarmsystemen könnte zu Haftungsproblemen bei Sicherheitsverletzungen oder sogar zu Ansprüchen auf persönliche Sicherheit führen. Um sicherzustellen, dass Sie die Gebäudesicherheitsvorschriften einhalten, investieren Sie am besten in ein Alarmsystem.

Bei einem Alarmsystem vor Ort ertönt der Alarm und ein Sicherheitsexperte oder Systemadministrator muss zum Steuerkasten reisen, um den Ort des Auslösers zu bestimmen und die Gültigkeit des Alarms zu bestätigen.

Ein Cloud-basiertes Alarmsystem ermöglicht es Sicherheitsexperten, Alarmsysteminformationen von überall aus mit einer mobilen App anzuzeigen und festzustellen, woher der Kohlenmonoxid-, Feuer-, Rauch- oder Schussmelderauslöser kommt. 

Ein Cloud-basiertes Alarmsystem ist nicht nur für die Sicherheit Ihrer Kollegen wichtig, sondern auch für den Schutz Ihrer sensiblen Daten. In der Lage zu sein, schnell auf eine Notsituation wie einen Einbruch zu reagieren, bedeutet, dass Sie die Zeit haben, Ihre sensiblen Informationen zu sichern und Sicherheitsprobleme wie kostspielige Datenlecks in der Zukunft zu vermeiden!

Zeit ist in einem Notfallevakuierungsszenario von entscheidender Bedeutung, und Sicherheitsexperten können von der Agilität profitieren, die ein Cloud-basiertes Alarmsystem bietet.

Besucher- und Liefermanagementsysteme

Einer der kritischen Sicherheitsaspekte für kommerzielle Bürogebäude ist das Führen eines genauen Besucherverzeichnisses. Mit einer Besucherverwaltungssoftware können Sie den Besucherverwaltungsprozess automatisieren, den manuellen Aufwand reduzieren und den Besucherkomfort erhöhen.

Wenn der Besucher oder ein Lieferant das Gebäude betreten muss, wird ihm ein Besucherformular auf seinem mobilen Gerät bereitgestellt. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars wird ihr Handy zu ihrem Schlüssel, um das Gebäude zu betreten. Sobald sie das Gebäude verlassen, meldet das System sie ab und widerruft ihren Zugangsschlüssel. 

Besucher- und Liefermanagementsysteme liefern zuverlässige und genaue Besuchermanagementdaten, die bei einer Sicherheitsuntersuchung von Vorteil sein können.

Moderne Zugangsdaten

Wenn es um moderne Zugangsdaten geht, haben Sie einige Möglichkeiten – Schlüsselkarten, Schlüsselanhänger und mobile Zugangsdaten. Mobile Anmeldeinformationen werden aus mehreren Gründen schnell zu einer der bevorzugten Optionen für die Zugangskontrolle:

Bequemer – Mit mobilen Anmeldeinformationen kann der Benutzer über Bluetooth-Kommunikation eintreten, was bedeutet, dass er sein Gerät nicht aus seiner Tasche oder Handtasche ziehen muss, um einzutreten.

Hygienischer – Der Bluetooth-fähige Zugang ermöglicht dem Benutzer den Zugang mit einer einfachen Handbewegung über dem Lesegerät, wodurch eine Fernkommunikation mit seinem Gerät ausgelöst wird. Dies reduziert die Anzahl der Berührungspunkte, die der Benutzer berühren muss, bevor er das Gebäude betritt, und erhöht die Hygiene.

Kostengünstiger – Mobile Zutrittsdaten können kostengünstiger sein als Schlüsselkarten und Schlüsselanhänger. Keycards und Schlüsselanhänger müssen bei Verlust ersetzt werden, während Sie mobile Anmeldeinformationen ohne zusätzliche Kosten auf ein mobiles Gerät herunterladen können.

Zusammenfassung

Wenn Sie Ihre Sicherheitsstrategie für Ihr Bürogebäude in Betracht ziehen, müssen Sie sich mit den neuesten Technologien und Trends in der Sicherheitsbranche auskennen. Die Investition in ausgefeilte und moderne Sicherheitslösungen kann eine agile Sicherheitsreaktion gewährleisten und für mehr Komfort im täglichen Betrieb sorgen. Berücksichtigen Sie die in ihrem Artikel aufgeführten Sicherheitsgrundlagen und ob ihre Vorteile Ihre Sicherheitsstrategie verbessern könnten.

Ein Bild von , News, 5 zentrale Sicherheitssysteme, die jedes Büro braucht

Howie Robleza

Ein freiberuflicher Autor, der sich für technische Trends interessiert. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie im Hotelmanagement. EdgyNews-Hintergrund.