Wie vermeidet man eine Überversorgung?

Mit As-a-Service-Modellen können Organisationen ihre Infrastruktur auf den neuesten Stand bringen und sich an ständig ändernde Anforderungen anpassen.

Es vereinfacht den Umgang mit Technologien, erhöht die Agilität und senkt Kosten. Fujitsu uSCALE bietet eine flexible On-Premises-IT-Infrastruktur-as-a-Service-Lösung über eine monatliche verbrauchsbasierte Abrechnung basierend auf der tatsächlichen Nutzung.

Es ist fast unmöglich, im Voraus zu wissen, welche genauen Anforderungen an die IT-Infrastruktur benötigt werden. Zumal immer mehr Serien digitalisiert werden.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Es gibt immer oft eine Überversorgung (mehr von etwas kaufen, das Sie brauchen könnten, nur für den Fall). Overprovisioning mag zunächst nicht nach einer großen Sache klingen. Aber die Kosten dieser Hardware können die Vorteile dieses Sicherheitspuffers bei weitem aufwiegen.

Laden Sie das Video herunter, um mehr zu erfahren.

8th Februar 2023