EDGE COMPUTING: DIE VIERTE WELLE GEHT AUF

DELL EMC FÜHRT DEN MARKT BEI DER BEREITSTELLUNG VON UMFASSENDEN EDGE-LÖSUNGEN EINFÜHRUNG Die IT- und Computerbranche hat drei tektonische…

DELL EMC FÜHRT DEN MARKT BEI DER BEREITSTELLUNG UMFASSENDER EDGE-LÖSUNGEN AN

EINFÜHRUNG


Die EDV und berechnen Die Industrie hat drei tektonische Verschiebungen durchgemacht berechnen Modelle seit den 1960er Jahren. Zentralisiert berechnen mit Mainframes wich Kundenserver und verteiltes Rechnen in den 1980er Jahren. In den 1990er Jahren kam die Mobilität auf. Smartphones, das Internet und schließlich Cloud Computing wurden durch Virtualisierung ermöglicht. Dieser Aufstieg der Cloud führte zu einer Rückkehr zu einem stärker zentralisierten Rechenmodell, bei dem Rechenressourcen für Benutzer und Workloads bereitgestellt werden.

Edge Computing hat die vierte Computing-Welle eingeläutet. Diese verteilt berechnen model führt die Datenanalyse und -verarbeitung in der Nähe der Datenquelle durch. Laut Gartner werden bis 20 2020 Milliarden Geräte das Internet der Dinge (IoT) bilden. Ungefähr 6 Milliarden dieser Geräte werden dazu bestimmt sein, die Effizienz in Wirtschaft, Gesundheitswesen, Wissenschaft und Verwaltung zu steigern. 1 Dieses explosionsartige Wachstum der Anzahl von Geräten hat zu einer noch größeren Explosion der Datenerzeugung geführt. In der gleichen Zeit, in der die Branche 20 Milliarden vernetzte Geräte sieht, sehen wir, dass bis 35 zwischen 45 Zettabyte (ZB) und 2020 ZB an Daten generiert werden. Diese Zahl sollte bis 150 auf über 2025 ZB steigen.

Ein Bild von , Whitepapers, EDGE COMPUTING: THE FOURTH WAVE RISES
28th März 2019