Gehen Sie auf den Grund und bewerten Sie, warum Ihr Unternehmen ein MDM benötigt

mobile E-Mails

Rund 25.5 Millionen Menschen in den Bundesstaaten Kanadas nutzen ein Smartphone für ihre Arbeit und Freizeit. Diese enorme Zahl hält laut einer aktuellen Studie 70 % der kanadischen Bevölkerung. Die Experten gehen jedoch davon aus, dass diese Zahl bis 32.5 auf 2020 Millionen steigen wird. Untersuchungen zufolge verbringen die Menschen täglich etwa 3-4 Stunden online, wobei 48 % des Surfens im Internet mit ihren Mobiltelefonen und Tablets erfolgen. Diese Zahlen werden Ihnen sicherlich die Vitalität der Implementierung einer MDM-Richtlinie vor Augen führen, insbesondere für Unternehmen.

Mit dem Aufkommen der Internettechnologie ist die Welt online gegangen, und ein Umzug ohne das Internet scheint nahezu unmöglich. Unternehmen können am Arbeitsplatz nicht auf Mobilität verzichten. Smartphones und Tablets wirken nicht nur beim Surfen im Internet Wunder, sondern bieten Mitarbeitern auch Zugriff auf Dokumente, Unternehmens-E-Mails und so weiter! Die Experten schreien über die Ernsthaftigkeit des Habens die beste MDM-Lösung für Unternehmen da es neben anderen Vorteilen die Produktivität der Mitarbeiter steigert. Dennoch darf man die Sicherheitsbedrohungen und unternehmerischen Verantwortlichkeiten, die mit diesen Vorteilen einhergehen, nicht ignorieren. Selbst wenn Ihnen der geringste Zweifel an der MDM-Vitalität in den Sinn kommt, werden Sie diese Gründe sicher aufklären:

Chaotische Mobilgeräte stellen beispielhafte Sicherheitsrisiken dar


Die Verwaltung mobiler Geräte ist aufgrund der angestrebten Sicherheitsverbesserungen in Gebrauch gekommen. Ein MDM wird bereitgestellt Sicherheit für jedes Gerät des Unternehmensnetzwerks, Erstellung von Protokollen zur Lenkung von Aktionen, insbesondere wenn sie eine Sicherheitsbedrohung vermuten. Es hilft bei der Kontrolle des Fernzugriffs auf sensible Daten, bietet Authentifizierung und entfernt auch Daten von einem Gerät im Falle eines Diebstahls. MDM stellt auch sicher, dass die Software auf dem neuesten Stand ist, und behebt Sicherheitsprobleme. Die vielfältige Präsenz von Smartphones und Tablets stellt eine große Bedrohung für Unternehmen dar. Daher wirkt ein MDM Wunder bei der Bereitstellung konsistenter und dennoch avantgardistischer Sicherheit im gesamten Unternehmensnetzwerk.

Kostenreduzierung


Organisationen erkennen, dass die richtige Implementierung von MDM hilft, im Laufe der Zeit Geld zu sparen. MDM-Dienste unterstützen BYODs, und Studien deuten darauf hin, dass diese weitaus kostengünstiger sind. Ja, wenn das Unternehmen Software und Geräte für die Belegschaft kauft und die Geräteverwaltung überflüssig macht. MDM spart Kosten, und die Vorteile, die es mit sich bringt, wie die Steigerung der Produktivität und die Freisetzung von Zeit und Ressourcen, sind unvorstellbar.

Fröhliche Mitarbeiter


Mitarbeiter werden in der Regel zufriedener, wenn das Unternehmen, in dem sie arbeiten möchten, ihnen moderne Tools für ihre Nutzung zur Verfügung stellt. Ja, und diese helfen auch bei der Vereinbarkeit von Leben und Beruf. Mit der Einführung moderner Tools direkt auf ihren Mobilgeräten erledigen Mitarbeiter einige mühelose Aufgaben wie das Einreichen von Berichten und das Speichern von Belegen. Somit wird die Notwendigkeit, einen Laptop für einfache Aufgaben zu öffnen, überflüssig. Experten glauben, dass E-Mails nicht der einzige Weg sein dürfen, um Informationen auf jedem Gerät zugänglich zu machen. Durch den Einsatz von MDM können Manager ihren Teams Aufgaben zuweisen und diese auch organisieren. Ja, der Prozess der Zuweisung von Aufgaben an einzelne Mitarbeiter und die Überwachung ihrer Leistung ist einer der vielen Vorteile, die MDM zu bieten hat.

Bestandsverwaltung


Es ist immer gut, sein Vermögen zu kennen. Die Manager haben erkannt, wie wichtig es ist, a systematische Bestandsaufnahme, und seine Verwaltung. Das Management besteht nicht nur aus Produkten, sondern auch aus den Tools. Die Verwaltung mobiler Geräte hilft dabei, neumodische Ansichten aller Geräte zu erhalten.

Steigende Effizienz


Ein MDM arbeitet bei der Verwaltung des Unternehmensnetzwerks. Somit werden die Zeit, der Aufwand und die Ressourcen, die ein Unternehmen für die IT-Administration aufwenden muss, reduziert. Unternehmen verwenden ein Management-Dashboard, und die Software scheint Anwendungen selbst zu installieren, zu aktualisieren und zu entfernen. Somit bleibt die neue Mitarbeitererfahrung auf einem mobilen Gerät konsistent und hält die aktuellen Mitarbeiter mit den neuesten Sicherheitseinstellungen auf dem Laufenden. Unternehmen können auch das Asset-Management-Tracking aktivieren, bei dem sie das mobile Gerät identifizieren, das ein bestimmter Mitarbeiter verwendet. IT-Teams treffen auch die benachrichtigten Entscheidungen darüber, welches Gerät aktualisiert und ersetzt werden muss, wodurch der Zeit- und Ressourcenaufwand reduziert wird.

Oben sind einige der wichtigsten Gründe aufgeführt, warum Unternehmen auf Unternehmensebene ein Mobile Device Management System für sich selbst benötigen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Unternehmen in Gefahr ist oder sich noch nicht entschlossen hat, eine solche Lösung einzuführen, dann ist es an der Zeit, ein wachsames Auge darauf zu richten. Ja, ein MDM an Ihrer Seite kann Datenschutzverletzungen, Reputationsschäden und den Verlust von Kundendaten erheblich verringern. Darüber hinaus verschafft es dem Unternehmen ein erleichtertes Aufatmen in Bezug auf Kosteneffizienz und Einsparungen.


Bekki Barnes

Mit 5 Jahren Erfahrung im Marketing verfügt Bekki über Kenntnisse sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing. Bekki hat mit einer Vielzahl von Marken zusammengearbeitet, darunter lokale und nationale Organisationen.

Ab Initio arbeitet mit der BT Group zusammen, um Big Data bereitzustellen

Lukas Konrad • 24. Oktober 2022

KI wird zu einem immer wichtigeren Element der digitalen Transformation vieler Unternehmen. Neben der Einführung neuer Möglichkeiten stellt dies auch eine Reihe von Herausforderungen für IT-Teams und die sie unterstützenden Datenteams dar. Ab Initio hat eine Partnerschaft mit der BT Group angekündigt, um seine Big-Data-Management-Lösungen auf BTs internem...

WAICF – Tauchen Sie ein in die KI und besuchen Sie eines der ...

Delia Salinas • 10. März 2022

Cannes veranstaltet jedes Jahr eine internationale Technologieveranstaltung namens World Artificial Intelligence Cannes Festival, besser bekannt unter dem Akronym WAICF. Eine der luxuriösesten Städte der Welt, an der französischen Riviera gelegen und Gastgeber der jährlichen Filmfestspiele von Cannes, der Midem und des Cannes Lions International Festival of Creativity. 

Resilienz von einer Naturkatastrophe erholen

Amber Donovan-Stevens • 16. Dezember 2021

In den letzten zehn Jahren haben wir einige der extremsten Wetterereignisse seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt, die alle durch unseren menschlichen Einfluss auf die Anlage verursacht wurden. Unternehmen versuchen schnell, neue umweltfreundliche Richtlinien umzusetzen, um ihren Beitrag zu leisten, aber der Klimawandel hat Unternehmen auch gezwungen, ihren Ansatz zur Wiederherstellung nach Katastrophen anzupassen und neu zu definieren. Curtis Preston...