Gründer-Feature: Gavin Neate, CEO von Neatebox

Im Gründer-Feature dieser Woche haben wir uns mit dem zusammengetan Super Connect für guten Wettbewerb betrieben von Empact Ventures und Hays. Wir sprechen mit dem CEO von Neatebox, Gavin Neate, der letzten Monat als regionaler Gewinner des Wettbewerbs für Schottland bekannt gegeben wurde. Neatebox beanspruchte auch den Spitzenplatz als HealthTech Industry Winner für 2020.

Lesen Sie weiter, um mehr über Gavins bemerkenswerte Gründerreise zu erfahren und wie Neatebox Technologie für das Gute entwickelt.




Können Sie uns etwas über Ihr Unternehmen und Ihre Ziele erzählen?


Neatebox hat zwei wirklich innovative #Tech4Good-Produkte, die beide sehr reale Herausforderungen lösen, mit denen Menschen mit Behinderungen und die Gesellschaft im Allgemeinen konfrontiert sind. „Button“ lässt Menschen berührungslos mit ihrer Umgebung, zB Fußgängerüberwegen und Türen, interagieren. „WelcoMe“ ist das weltweit erste auf Nähe basierende Personalschulungs- und Sensibilisierungstool, das sicherstellt, dass die Mitarbeiter wissen, wer kurz vor der Tür steht und wie sie im Voraus mit ihnen interagieren können, um einen gesellschaftlichen und kommerziellen Vorteil zu erzielen. 




Wer bist du und was ist deine Geschichte? 


1996 verließ ich die RAF-Polizei und trat den Blindenführhunden bei, wo ich blinde und sehbehinderte Menschen mit ihren neuen Blindenhunden ausbildete. Ich liebte es. Ich war jedoch zunehmend begeistert von der Technik und wie sie von meinen Kunden genutzt wurde. Meine Reise zu zugänglichen Lösungen kam von der internen Frage „Ich frage mich, ob“. Bis 2011 hatte ich den weltweit ersten per Smartphone gesteuerten Fußgängerüberweg erfunden. 




Was war bisher das Aufregendste an Ihrer Traktion?


Ich war zunehmend begeistert von der Macht der Menschen, die Veränderung zu sein, die sie in der Welt sehen möchten. Die Benutzer unserer Dienste sind befugt, zu diktieren, was sie wollen und wo sie es wollen. Ich habe einen Weg gefunden, das soziale Gleichgewicht aufzubauen und zu verbessern, das mir als Mobility Instructor so wichtig war, während ich gleichzeitig eine wirklich kundenorientierte Verkaufspipeline aufbaute. 




Sehen Sie sich als Underdog?


Ich denke, wer etwas wirklich Innovatives macht, ist zunächst ein Außenseiter. Ich habe das Zitat immer geliebt „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann kämpfen sie gegen dich, dann gewinnst du“. Es fasst den Prozess zusammen, den Sie wahrscheinlich durchlaufen werden, wenn Sie etwas völlig Neues tun. Früher war ich ein Außenseiter, aber ich habe das Gefühl, dass immer mehr Leute zuhören und sich mir anschließen, anstatt gegen mich zu kämpfen. 



Wie bewältigen Sie die Dualität zwischen der Förderung neuer Geschäfte und der Überwachung des Tagesgeschäfts?


Ich habe ein tolles Team, das ich mit Charakteren aus Toy Story vergleiche. Ich bin wie Buzz, immer der Aktivist, und mein COO Allan ist sehr ähnlich wie Woody, der dafür sorgt, dass es einen Plan gibt. Außerdem haben wir eine Jessie und einen Bo Beep, die für Zusammenhalt sorgen. Es ist in Ordnung, ein Buzz zu sein, aber die Wahrheit ist, dass Sie immer die richtigen Leute um sich herum brauchen, um wirklich effektiv zu funktionieren.  




Wie weit sind Sie bereit zu gehen, damit Ihre Idee zum Erfolg wird?


Es gibt nichts Wichtigeres im Leben für mich. Leute, die mich kennen, wissen, dass dies wahr ist. Ich komme vielleicht nicht immer auf die richtige Route, aber es ist offensichtlich, dass ich mein Ziel kenne.




Was sind die zukünftigen Implikationen der Technologie, die Sie entwickeln? Haben Sie darüber nachgedacht, dass dies für manche Menschen negative Folgen haben könnte? Wie würden Sie damit umgehen?


Gesellschaftlicher Zusammenhalt. Sie sagen, dass ein Fremder ein Freund ist, den man noch nicht getroffen hat. Unsere WelcoMe-Plattform ermöglicht es dem Besucher/Kunden, sich vorzustellen, bevor Sie ihn treffen, und hilft Ihnen dann bei der Interaktion, wenn er ankommt. Wir verhalten uns ganz anders, wenn wir jemanden kennen, und ich hoffe, dass dies zu mehr Empathie in unseren Beziehungen führt. Ich sehe keine Minuspunkte. 




Haben Sie einen Plan B, wenn Ihr Unternehmen nicht erfolgreich ist?


Es gibt keinen Plan B. Es gibt eine fantastische Szene im Film Gattaca, in der Ethan Hawkes Charakter Vincent schließlich seinen Bruder in einer Schwimmherausforderung schlägt, bei der sie aufs Meer hinausschwimmen. Ethan Hawke verliert immer, da sein Bruder fitter und der stärkere Schwimmer ist. Eines Tages gewinnt Vincent und seine Brüder fragen ihn, wie er das gemacht hat. Er antwortet, „weil ich nie etwas fürs Zurückschwimmen gespart habe“.  




Wie war die Teilnahme am Super Connect for Good-Wettbewerb? Haben dir die super Verbindungen davor und danach geholfen?


Die Teilnahme und der Gewinn des Health Tech Award im Super Connect for Good-Wettbewerb war wirklich das i-Tüpfelchen einer bemerkenswert gut konzipierten und durchgeführten Veranstaltung. Ich möchte jedoch dem Team von Super Connect für sein Engagement vor und nach der Veranstaltung applaudieren. Es gibt viele Networking-Unternehmen, aber nur wenige, die ihr Engagement nach der Veranstaltung so stark vorantreiben wie vor und während. Wir haben viele Verbindungen für die Zukunft erhalten und das Team von Empact Ventures hat mit Sicherheit einen neuen Fan im Team von Neatebox.




Können Sie uns sagen, wer Ihre Mentoren und Helden sind und welchen Einfluss sie auf Sie hatten?


Jeden Tag treffe ich Menschen, die von den Erwartungen anderer Menschen, wer sie sind und was sie können oder nicht können, niedergeschlagen werden. Sie werden durch die Einstellung der Menschen mehr behindert, als es eine Krankheit oder Behinderung jemals könnte. Sie treiben mich dazu an, ihnen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die das Spielfeld grundlegend ausgleichen und den Erwartungen der Gesellschaft an sie trotzen.




Sehen Sie dies als Großbritannien-zentriert oder werden Sie die Welt erobern, indem Sie global agieren?


Dies ist eine sehr globale Lösung und wird bereits in der Republik Irland verwendet, wobei auch Interesse in Nordamerika, Israel und Australien gezeigt wird. Grundsätzlich sind wir uns bewusst, dass das Bewusstsein für Nähe die Zukunft nicht nur des Kundenservices, sondern auch der menschlichen Interaktionen ist. Es ist unrealistisch, dass Neatebox dies alleine liefert, aber wir sind gut positioniert, um das Feld anzuführen und zu beweisen, was möglich ist. 




Was fehlte in Ihrem Businessplan (um ehrlich zu sein)?


Ich habe das Gefühl, dass es eine Herausforderung war, das Problem zu erklären, bevor man zur Lösung kam. Henry Ford sagte: „Wenn ich sie gefragt hätte, was sie wollten, hätten sie gesagt: „schnellere Pferde“. So viel von dem, was wir tun, ist Bildung, und ich fand es immer schwierig sicherzustellen, dass unser Geschäftsplan die Herausforderung so erklärt, dass der Rest des Plans für den Leser sinnvoll ist. 

Ich habe das Gefühl, dass es eine Herausforderung war, das Problem zu erklären, bevor man zur Lösung kam. Henry Ford sagte: „Wenn ich sie gefragt hätte, was sie wollten, hätten sie gesagt: „schnellere Pferde“. So viel von dem, was wir tun, ist Bildung, und ich fand es immer schwierig sicherzustellen, dass unser Geschäftsplan die Herausforderung so erklärt, dass der Rest des Plans für den Leser sinnvoll ist. 




Welchen Rat würden Sie angehenden Innovatoren geben, die denselben Weg gehen?


Füllen Sie Ihren Schrank mit Reis und Tortillas von Uncle Ben. Ich habe drei Jahre lang von ihnen gelebt. Sie sind billig, einfach zu kochen und schnell zu essen. Um es zu erklären, müssen Sie sich voll und ganz Ihrem Endziel widmen. Sie müssen Unannehmlichkeiten und finanzielle Schwierigkeiten als Teil der Reise akzeptieren und die sich bietenden Lösungen annehmen, in dem Wissen, dass sie eines Tages zumindest zu einer großartigen Anekdote werden. 



Um mehr über Gavin und Neatebox zu erfahren, besuchen Sie: www.neatebox.com


Bekki Barnes

Mit 5 Jahren Erfahrung im Marketing verfügt Bekki über Kenntnisse sowohl im B2B- als auch im B2C-Marketing. Bekki hat mit einer Vielzahl von Marken zusammengearbeitet, darunter lokale und nationale Organisationen.

Ab Initio arbeitet mit der BT Group zusammen, um Big Data bereitzustellen

Lukas Konrad • 24. Oktober 2022

KI wird zu einem immer wichtigeren Element der digitalen Transformation vieler Unternehmen. Neben der Einführung neuer Möglichkeiten stellt dies auch eine Reihe von Herausforderungen für IT-Teams und die sie unterstützenden Datenteams dar. Ab Initio hat eine Partnerschaft mit der BT Group angekündigt, um seine Big-Data-Management-Lösungen auf BTs internem...

WAICF – Tauchen Sie ein in die KI und besuchen Sie eines der ...

Delia Salinas • 10. März 2022

Cannes veranstaltet jedes Jahr eine internationale Technologieveranstaltung namens World Artificial Intelligence Cannes Festival, besser bekannt unter dem Akronym WAICF. Eine der luxuriösesten Städte der Welt, an der französischen Riviera gelegen und Gastgeber der jährlichen Filmfestspiele von Cannes, der Midem und des Cannes Lions International Festival of Creativity. 

Resilienz von einer Naturkatastrophe erholen

Amber Donovan-Stevens • 16. Dezember 2021

In den letzten zehn Jahren haben wir einige der extremsten Wetterereignisse seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt, die alle durch unseren menschlichen Einfluss auf die Anlage verursacht wurden. Unternehmen versuchen schnell, neue umweltfreundliche Richtlinien umzusetzen, um ihren Beitrag zu leisten, aber der Klimawandel hat Unternehmen auch gezwungen, ihren Ansatz zur Wiederherstellung nach Katastrophen anzupassen und neu zu definieren. Curtis Preston...