Ed Beccle im Interview mit Maggie Philbin OBE | GEW 20 x 20

Ed Beccle ist ein 21-jähriger Serienunternehmer und Mitbegründer von GraspHR, Glorify und Yessspad. Er ist Vorstandsmitglied von Reboot the future und Berater von KYC Global Technologies und Dakia Global (in Partnerschaft mit der Universal Music Group).

Ed verließ die Schule, nachdem er seine erste App (Grasp Tutoring) für ein chinesisches Bildungsunternehmen entwickelt und lizenziert hatte, bevor er zusammen mit dem Milliarden-Dollar-Großhändler Yesss Electrical Yessspad gründete. Die Sales Enablement-Plattform Yessspad trägt jetzt dazu bei, Hunderte Millionen Verkäufe in ganz Europa zu ermöglichen. Ed startete später Glorify, eine führende christliche Meditations-App mit Leuten wie Joel Houston, Matt Redman, Sadie Robertson und anderen.

Ed ist derzeit CEO und Mitbegründer von GraspHR, einer Unternehmenssoftwareplattform, die den stillschweigenden Wissensaustausch und Mentoring in Unternehmen auf der ganzen Welt wie Unilever und Improbable unterstützt. Grasp wurde 2018 zusammen mit Henry Costa gegründet und hat siebenstellige Beträge von weltberühmten FTSE 100-CEOs und -Investoren aufgebracht. Fass.hr

Das könnte dich auch interessieren

Seite 1 von 2