Neue Palm Cooling-Technologie, die die Zuwächse von Sportlern revolutionieren wird

Ein Bild von , News, Neue Palm-Kühltechnologie, die Sportlergewinne revolutionieren soll

Sportler nutzen den CoreTx GO, indem sie die Handflächen während der Ruhephasen des Trainings kühlen. Mehrere wissenschaftliche Studien, darunter Arbeiten der Stanford University, haben gezeigt, dass diese einfache, lokalisierte Kühlung eine unglaubliche Verringerung der Ermüdung bewirkt und die Leistung erheblich verbessert.

Bei einer Reihe verschiedener Übungen hat das Abkühlen der Handflächen für nur 2 Minuten zwischen den Sätzen die Anzahl der ausgeführten Wiederholungen, die Zeit bis zur Ermüdung und die Gesamtbelastung von sehr erfahrenen bis hin zu Anfängern im Fitnessstudio drastisch verbessert.

Von Experten begutachtete wissenschaftliche Literatur hat bei erfahrenen Probanden eine 40%ige Zunahme des Arbeitsvolumens beim Bankdrücken in nur 3 Wochen und eine 144%ige Zunahme des Klimmzugvolumens in 6 Wochen beobachtet.

Wir stellen vor: Das CoreTx GO Palm Cooling-Gerät

Die Leistungsvorteile der Kältetherapie haben sich in den letzten Jahren vom Profisport zum Mainstream-Verbraucher durchgesetzt. Gekühlte Kompression, Eisbäder und Kryotherapie werden regelmäßig von Sportlern verwendet, um ihre Leistung zu maximieren und ihre Erholung zu optimieren.

Jetzt wurde ein bahnbrechendes neues Produkt von dem Unternehmen auf den Markt gebracht, das seit 20 Jahren Spitzensportteams weltweit mit seinen Kältetherapielösungen beliefert.

Colin Edgar, Gründer des CoreTx GO, liefert Kältetherapielösungen an Spitzensportteams, darunter: Team GB, The FA, Manchester United, Manchester City, AC Mailand, Bayern München und Wimbledon (Tennis).

„Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit professionellen Sportteams auf der ganzen Welt zusammen und beliefern sie mit den modernsten Eisbad- und Kryotherapielösungen. Die Vorteile der Kältetherapie sind unbestreitbar und unglaublich wichtig für Sportler, die Höchstleistungen erbringen wollen.

Unser neuestes Produkt, der CoreTx GO, ist absolut revolutionär und ein echter Game-Changer für Kraft- und Ausdauersportler. Schnelle und einfache Anwendungen zwischen den Sätzen oder während der Pause reduzieren die Ermüdung massiv und ermöglichen es den Benutzern, ihre Arbeitsbelastung erheblich zu steigern.“

DIE WISSENSCHAFT: Wie funktioniert der CoreTx Go?

Die Oberfläche der Handflächen ist mit kahler Haut bedeckt, die ein spezielles Netzwerk von Blutgefäßen enthält, die als arteriovenöse Anastomosen (AVAs) bezeichnet werden und direkte Verbindungen von Arterien zu Venen sind. Diese Haut ermöglicht das Erhitzen oder Kühlen des zirkulierenden Blutes und führt es zurück in den Körper, um es anschließend zu erwärmen oder zu kühlen – unsere innere Kerntemperatur kann daher durch diesen Mechanismus effizient reguliert werden.

Das Kühlen des zirkulierenden Blutes aus den Handflächen fördert die Leistung auf zwei Arten. Erstens: periphere Ermüdung: Die steigende Temperatur während des Trainings beeinflusst Enzyme, die für Kontraktionen verantwortlich sind, wodurch die Fähigkeit des Muskels verringert wird, optimal zu funktionieren, was zu Ermüdung führt. Zweitens: zentrale Ermüdung, die neurale Wirkung der Handflächenkühlung führt zu einer Rekrutierung der motorischen Einheiten, was die Arbeitskapazität erhöht, da mehr Muskelfasern stimuliert werden und sich zusammenziehen, wodurch die Leistung verbessert wird.

Das CoreTx GO-Handflächenkühlgerät wird das neueste Produkt sein, das von den besten Sportteams weltweit eingesetzt wird, um die Leistung zu maximieren und die Erholung ihrer Athleten zu optimieren. Dieses tragbare Gerät lässt sich problemlos in jedes Fitnessstudio oder jede Trainingseinrichtung integrieren und kann von zwei Personen gleichzeitig verwendet werden.

Matt Lawrence MSc MCSP HCPC, ehemaliger paralympischer Physiotherapeut und Besitzer des Fitnessstudios CrossFit 2012, hat den CoreTx GO mit seinen Kunden getestet und erstaunliche Ergebnisse erzielt:

„Ich benutze es jetzt ständig. Jede Sitzung, die etwas Ruhe enthält, werde ich ohne Frage verwenden. Anfangs war ich extrem skeptisch gegenüber dieser Technologie, aber ich habe mich selbst getestet und Kunden haben einige wirklich bemerkenswerte Ergebnisse gesehen. Als Wissenschaftler habe ich versucht, dieses Gerät so klinisch wie möglich zu integrieren und dabei versucht, so viele Variablen wie möglich zu reduzieren. In 6 Wochen haben wir gesehen, wie Kunden ihre Gesamtwiederholungen bei Dips und Bankdrücken mehr als verdoppelten, ihre Klimmzüge in 4 Sitzungen fast verdoppelten und Bizeps-Curls 50 % mehr Wiederholungen in 4 Sitzungen machten – und das sind erfahrene Gewichtheber!

Was wir beim Palm Cooling sehen, ist, dass der Rückgang der Wiederholungen zwischen den einzelnen Sätzen viel geringer ist. Ohne die Kühlung könnten Sie bei Ihrem ersten Satz 15 Wiederholungen ausführen, dann vielleicht 10 bei Ihrem zweiten, 7 bei Ihrem dritten usw. Indem Sie den CoreTx GO verwenden, um die Handflächen zwischen den Sätzen 90 bis 120 Sekunden lang zu kühlen, können Sie die Wiederholungen bei jedem Satz beibehalten nachfolgenden Satz viel besser. Da die Anzahl der ausgeführten Wiederholungen pro Satz höher ist, ist die Gesamtarbeitsbelastung deutlich höher.“

Das Eishockeyteam der Belfast Giants, derzeit nationaler Meister, verwendet die innovative neue Technologie, das Handflächenkühlgerät CoreTx GO, um seine Leistung und Entwicklung auf und neben dem Eis zu unterstützen.

Der Bericht der Belfast Giants-Spieler:

„Wir haben das Gerät während des Trainings und der Spiele verwendet, um den Spielern ein zusätzliches Element innerhalb des Trainings und der Spiele zu bieten, an dem sie arbeiten können.

Besonders während der Spiele stellten viele der Spieler fest, dass sie einen Rückgang ihrer Herzfrequenz und eine bessere Kontrolle der Atemfrequenz verspürten, nachdem ihre 2-Minuten-Periode auf dem Gerät beendet war. Ein Spieler betonte insbesondere, dass seine erhöhte Körpertemperatur zwischen den Perioden ein bewusstes Gefühl sei, dass er sich zwischen den Perioden wohler fühle und besser auf die nächste Periode vorbereitet sei. Dies ist eine enorme Verbesserung und ein Vorteil, um den Spielern ein gewisses Maß an Kontrolle über ihren physiologischen Zustand während der Spiele zu geben.

Darüber hinaus haben wir auch mehrere Spieler sagen lassen, dass sie sich während der Verwendung des Geräts auch mental besser zurücksetzen konnten, während sie das Gerät verwendeten. Es gab ihnen ein zweiminütiges Zeitfenster, um Gelassenheit zu erlangen, ruhiger über die Periode nachzudenken und sich dann darauf vorzubereiten, die Periode gegebenenfalls mit den Trainern zu besprechen.

Wir freuen uns darauf, das Gerät zu verwenden, und freuen uns darauf, ein besseres Verständnis dafür zu gewinnen, wie es die Leistung einzelner Spieler verbessert und ihnen zugute kommt, sowie unsere gesamten Spielergebnisse.“

www.coretxcooling.com

Ein Bild von , News, Neue Palm-Kühltechnologie, die Sportlergewinne revolutionieren soll

Alexander Harvey

Gesundheits- und Technikautor