Jim Monaghan

Jim Monaghan, Geschäftsführer Aftermarket bei One Nexus

Beiträge von Jim Monaghan:

Förderung von Innovationen im Aftermarket

Ein Teil des Kfz-Handels profitiert von der Krise der Lebenshaltungskosten: Da die Verbraucher ihre Autos länger behalten, sind unabhängige Werkstätten sehr gefragt. Aber sie stehen auch unter Druck. Ältere Autos benötigen mehr Reparaturen. Sie benötigen mehr Ersatzteile, Reifen und Flüssigkeiten. Da Autobesitzer auf der Suche nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer schnellen Abwicklung sind, suchen Unabhängige aktiv nach der effizientesten und effektivsten Möglichkeit, diese Teile zu beschaffen, um die entscheidende Erstreparatur zu erreichen.