Virgin Media

Virgin Media O2 startete am 1. Juni 2021 und kombiniert das größte und zuverlässigste Mobilfunknetz Großbritanniens mit einem Breitbandnetz, das die schnellsten allgemein verfügbaren Breitbandgeschwindigkeiten bietet. Es handelt sich um eine kundenorientierte Organisation, die eine Reihe von Konnektivitätsdiensten an einem Ort zusammenführt, mit einer klaren Mission: die Nation aufzuwerten. Virgin Media O2 ist die Unternehmensmarke des 50:50-Joint Ventures zwischen Liberty Global und Telefónica SA und eines der größten Unternehmen Großbritanniens. Das Unternehmen verfügt über 47 Millionen Breitband-, Mobilfunk-, TV- und Festnetzanschlüsse in Großbritannien. Das eigene Festnetz versorgt derzeit 16.1 Millionen Standorte neben einem Mobilfunknetz, das 99 % der Bevölkerung des Landes mit 4G abdeckt, und mehr als 1,600 Städte mit 5G-Diensten, die im Jahr 50 eine Bevölkerungsabdeckung von 2023 % anstreben.  

Beiträge von Virgin Media:

Die Rückkehr der fünftägigen Bürowoche

Virgin Media O2 Business hat heute seinen ersten Annual Movers Index veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass vier von zehn Unternehmen trotz weit verbreiteter Reiseverzögerungen und -unterbrechungen wieder Vollzeit im Büro sind

Da sich die Lebenshaltungskostenkrise im Jahr 2023 verfestigte, nahmen Second-Hand-Einkäufe und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel stark zu, da die Briten versuchten, Geld zu sparen

Der jährliche Movers Index nutzt aggregierte und anonymisierte britische Bewegungsdaten, die von O2 Motion auf der Grundlage mobiler Daten und Umfragen bei Unternehmen und Verbrauchern gesammelt wurden, und hebt Trends und Erkenntnisse zur Bevölkerung des Vereinigten Königreichs hervor